DAX ®12.244,59+0,14%TecDAX ®2.861,93+0,81%S&P FUTURE2.998,90+0,04%Nasdaq 100 Future7.964,25+0,39%
finanztreff.de

flatex Morning-news Silber

| Quelle: Morgan Stanley ... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Fokus der Edelmetallhändler, so auch bei Silber, könnte bereits auf die künftige Fed-Zinssenkung zu richten sein. Diese Zinssenkung könnte die Edelmetalle insgesamt stützen und zu einer weiteren Preiserholung führen. Im Hinblick auf den gegenwärtigen Silberpreis und die nach wie vor weiter für steigende Silbernotierungen sprechende „Gold-Silver-Ratio“, wären durchaus weiter anziehende Notierungen denkbar. Sollte in absehbarer Zeit auch noch die EZB eine Zinssenkung vornehmen, so wären die Edelmetalle zusätzlich unterstützt.

flatex-silber-14062019.png

Zur Charttechnik: Der Preis für eine Feinunze Silber markierte zuletzt am 28. Mai 2019 mit einem Kurs von 14,29 US-Dollar ein Verlaufstief. Danach fand eine Erholungsbewegung statt, die Silber bis zum 07. Juni 2019 auf ein Zwischenhoch von 15,15 US-Dollar heranführte. Ausgehend von dieser Bewegung wären die nächsten Ziele auf der Ober- und Unterseite zu ermitteln. Die Widerstände fänden sich bei 14,95 und 15,15 US-Dollar, sowie bei den Projektionen zur Oberseite von 15,28/15,36/15,48 und 15,69 US-Dollar. Die nächsten Unterstützungen wären bei den Marken von 14,72/14,62/14,49 und 14,29 US-Dollar in Betracht zu ziehen.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer/

Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC5C9J Silber Unze Wave L 14.3 2019/09 (DBK) 7,013
Short  DM8JDS Silber Un WaveUnlimited S 18.0434 (DBK) 9,620
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Morgan Stanley

Morgan Stanley Morgan Stanley ist ein führendes globales Finanzinstitut, das ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Investment-Banking, Wealth Management und Investment Management anbietet. Mit Büros in mehr als 42 Ländern sind die Mitarbeiter von Morgan Stanley für Unternehmen, Regierungen, Institutionen und Privatkunden weltweit tätig.

Weitere Informationen über Morgan Stanley
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ursula von der Leyen befürwortet eine Einführung einer Digitalsteuer für Internetriesen, wie bspw. Amazon und Google. Damit sollen die Konzerne gezwungen werden, auch in Europa Steuern zu zahlen. Finden Sie die Idee gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen