DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%S&P FUTURE2.524,10-3,35%Nasdaq 100 Future7.568,50-3,61%
finanztreff.de

Gamestreaming-Aktie Huya: Stärker als der Nasdaq!

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Während der chinesischen Ausgangssperren durch COVID-19 zählte die Game-Livestream-Plattform Huya über 17 Millionen monatlich aktive Nutzer. Das sind fast so viele, wie der internationale Ableger – Nimo TV – in 2019 außerhalb Chinas erreichte (20 Millionen). Dieses Wachstum will der Konzern nun auch global vorantreiben und das könnte wegen der Coronakrise in den USA und Europa gelingen. Die im Nasdaq gelistete Aktie stieg am gestrigen Handelstag 5,64 Prozent.

Mit knappen sechs Prozent Tagesgewinn schlug Huya den Technologie-Index Nasdaq deutlich, der 0,5 verlor. Am 18. März markierte die Aktie ein neues 52-Wochen-Tief bei 12,36 Dollar – aktuell notiert sie mehr als 17 Prozent über diesem Kurs. 

Starke fundamentale Daten unterstützen dieses Wachstum. So legten die Werbeumsätze 2019 in drei Quartalen hintereinander jeweils 80 bis 90 Prozent zu: Q2/2019: 91,3 Prozent, Q3: 81,3 Prozent und Q4: 92,1 Prozent. In Q1/2020 wird wegen COVID-19 ein geringes Werbeumsatzwachstum erwartet. Nicht so wild, denn die chinesischen Peers Weibo und Baidu wiesen in den letzten Quartalen deutlich geringere Wachstumsraten bei Werbeumsätzen auf.

Thobias Quaß

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen