DAX ®12.564,48+0,42%TecDAX ®2.803,67+0,18%S&P FUTURE2.766,70+0,52%Nasdaq 100 Future7.268,00+0,42%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Gastgewerbe setzt im Mai mehr um

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Mai hat Deutschlands Gastwirten und Hoteliers gute Geschäfte beschert. Das Gastgewerbe insgesamt setzte preisbereinigt (real) 1,4 Prozent mehr um als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Nominal gab es ein Plus von 3,1 Prozent. Besonders kräftige Zuwächse verzeichneten Beherbergungsunternehmen und Caterer. Von Januar bis Mai 2017 stieg der Umsatz der Branche real um 0,1 Prozent und nominal um 1,9 Prozent./mar/DP/stb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Bei wikifolio können Sie die Performance von privaten und professionellen Tradern nachhandeln. Interessiert Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen