DAX ®10.780,51+1,49%TecDAX ®2.522,81+1,68%Dow Jones24.366,08-0,23%NASDAQ 1006.718,15+0,53%
finanztreff.de

GBP/USD: Stürzt das Britische Pfund jetzt ab?

| Quelle: FINANZTRENDS | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Das Britische Pfund (GBP/USD; ISIN: GB0031973075) musste sich etwas tiefer als von mir prognostiziert fallen lassen. Grundlegendes hat sich, in Bezug auf meine jüngste, vier Wochen alte Prognose nicht ereignet. Nach wie vor sehe ich das Währungspaar inmitten einer sehr großen Trendwende, wobei sich aktuell lediglich deren erste Phase ausbildet. Wie der Langzeitchart es zeigt, wird sich im Verlauf der nächsten ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Ein Beitrag von Henrik Becker.

Werbung
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS8RQG GBP/USD, SPOT RAT WaveXXL L 1.165 (DBK) 12,341
DS3XED GBP/USD, S WaveUnlimited S 1.3627 (DBK) 11,942
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

finanztrends

finanztrends „Finanztrends“ ist eine der größten vollkommen unabhängigen Finanzredaktionen Europas. Täglich erscheinen zwischen 70 und 250 unterschiedliche neue Unternehmensanalysen von 27 Redakteuren, die das Geschehen rund um die in Europa relevanten Aktien im Wortsinn nach allen Regeln der Kunst beleuchten und besondere Aspekte für die Bewertung und Entwicklung der Unternehmen herausstellen. Die Analysen der Experten folgen keinen Vorgaben Dritter und garantieren objektiv nachvollziehbare Studienergebnisse. Weitere Informationen: www.finanztrends.info.

» Alle News von finanztrends

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Premierministerin Theresa May verschiebt die Abstimmung über das Brexit-Abkommen. Wackelt das Brexit-Votum?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen