DAX ®12.646,23+0,43%TecDAX ®3.051,23+1,77%Dow Jones27.308,49-0,29%NASDAQ 10011.231,75-0,31%
finanztreff.de

Glaxosmithkline testet neues Blutkrebs-Medikament erfolgreich

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Oliver Griffin

FRANKFURT (Dow Jones)Eine Studie zum Krebs-Wirkstoff Belantamab-Mafodotin zeigt nach Darstellung des Herstellers Glaxosmithkline (GSK) ermutigende Ergebnisse. Die für die Zulassung relevante DREAMM-2-Studie habe ergeben, dass das Präparat den ihm zugedachten Zweck erfülle und eine klinisch bedeutsame Reaktion bei den Patienten auslöse, die auf andere Arzneien nicht ansprächen.

Der GSK-Wirkstoff wird bei multiplem Myelom getestet, einer Krebserkrankung der Plasmazellen im Blut. An der zweiarmigen Studie nahmen knapp 200 Patienten mit der Blutkrebserkrankung teil. Der neue Wirkstoff soll noch in diesem Jahr zugelassen werden.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/sro/cbr

END) Dow Jones Newswires

August 23, 2019 05:09 ET ( 09:09 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

GLAXOSMITHKLINE SP. ADR/2
GLAXOSMITHKLINE SP. ADR/2 - Performance (3 Monate) 34,40 ±0,00%
EUR ±0,00
Porträt - Chart
Nachrichten
03.08. Glaxosmithkline und Sanofi beliefern EU mit Covid-19-Impfstoff
31.07. Sanofi und Glaxosmithkline schließen Impfstoff-Deal mit den USA
29.07. MÄRKTE EUROPA/Börsen mit minimalen Abgaben - Zahlen und Fed im Blick
Weitere Wertpapiere...
GlaxoSmithkline plc 17,31 +0,35%
EUR +0,06

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen