DAX ®12.561,42-0,98%TecDAX ®2.878,90+0,33%S&P FUTURE2.800,80-0,11%Nasdaq 100 Future7.360,00-0,02%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Griechen erfüllen weniger als Hälfte der Reformzusagen - Magazin

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Griechenland hinkt bei der Umsetzung seiner Reformversprechen laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins Spiegel massiv hinterher. Wie das Blatt unter Berufung auf einem aktuellen Prüfbericht von der EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds berichtet, sind von 110 sogenannten vordringlichen Maßnahmen, zu denen sich die Regierung von Ministerpräsident Alexis Tsipras verpflichtet hat, erst 51 verabschiedet. "Die übrigen 59 Maßnahmen sind als unerledigt anzusehen, die griechischen Behörden haben sie noch nicht vollständig umgesetzt", heißt es laut Spiegel in dem Bericht.

Dazu zählten beispielsweise Teile der Steuerreform. Tsipras bleibe nicht mehr viel Zeit. Seine Regierung müsse ihre Zusagen bis zum 22. Januar erfüllen, sonst könne die nächste Tranche des Hilfspakets in Höhe von rund 7 Milliarden Euro nicht fließen. Dann beraten die Finanzminister aus der Eurozone über deren Auszahlung. Die Tranche ist Teil des dritten Hilfspakets für Griechenland, das ein Volumen von 86 Milliarden Euro hat und bis Ende August 2018 läuft.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab

END) Dow Jones Newswires

January 12, 2018 12:00 ET ( 17:00 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
11:54 Heil will Schnupper-Visa bei der Einwanderung von Fachkräften
11:47 Grünen-Chef Habeck ruft nach neuen Bündnispartnern abseits der USA
11:27 NRW-Ministerpräsident Laschet will bei Thyssenkrupp eingreifen
11:05 F+B-Index: Preisboom bei Wohnimmobilien schwächt sich ab - Zeitung
10:56 Wirtschaft erhofft sich Deeskalation von Junckers US-Besuch
10:46 IMK: Trump kostet Deutsche 2018 bis zu 20 Mrd EUR Wohlstandsverlust
10:26 Bis zu 900.000 Patienten nahmen 2017 verunreinigte Blutdrucksenker ein
09:30 Press Release: Cavotec will make a non-recurring provision in the 2018 second quarter results of approx. USD 8.2 million following US litigation verdict
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
02:30 Impressum
Rubrik: Finanzmarkt
10:34 Irans Präsident verschärft Ton gegen USA - droht mit Öl-Blockade
09:05 ROUNDUP: USA wollen mit Europäern über freien Handel sprechen
09:05 ROUNDUP/Probleme mit neuen Abgastests: VW muss Autos ab August zwischenparken
09:05 ROUNDUP: Preise für Flüge von deutschen Flughäfen gesunken
09:05 ROUNDUP: Leere Bierkästen dringend gesucht - Brauer brauchen Pfand vor Ferien
09:00 Schürrle vor Abgang beim BVB - Rückkehr in die Premier League?
08:58 Geheimdienstkoordinator stellt klar: Wollte Trump nicht kritisieren
08:54 Probleme mit neuen Abgastests: VW muss Autos ab August zwischenparken
08:53 Minister Scheuer über BER-Baustelle: 'Werde da dranbleiben'
08:52 Engpass Leergut: Brauer bitten um zügige Rückgabe von Bierkästen

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 30 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen