DAX ®12.273,35-0,69%TecDAX ®2.890,51-0,79%S&P FUTURE2.826,60-0,51%Nasdaq 100 Future7.410,50-0,63%
finanztreff.de

Griechenland soll Schuldenerleichterungen bekommen - Zeitung

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Griechenland soll einem Pressebericht zufolge für die Zeit nach dem dritten Rettungspaket umfassende finanzielle Hilfen erhalten. Das Restgeld aus dem auslaufenden ESM-Programm von mindestens 15 Milliarden Euro soll Athen helfen, nicht sofort wieder in Zahlungsnot zu kommen, berichtet die Bild-Zeitung.

Zudem werden die Euro-Finanzminister nach Informationen der Zeitung nächste Woche umfassende Schuldenerleichterungen für Athen beschließen, bestehend aus drei verschiedenen Maßnahmen: Alte Kredite aus dem zweiten Hilfsprogramm (EFSF) sollen um mindestens drei Jahre gestreckt werden, zudem sollen die Zinsen dieser Kredite gesenkt werden, und außerdem soll Griechenland rund 5 Milliarden Euro aus den Gewinnen erhalten, die die Europäische Zentralbank mit Griechen-Anleihen gemacht hat.

Im Gegenzug soll die dortige Regierung weiter unter "verstärkter Überwachung" stehen, damit beschlossene Reformen wirklich umgesetzt und nicht zurückgedreht werden. So stehe es - auf Druck der Bundesregierung - in einem vertraulichen Papier der Euro-Finanzminister, schreibt die Zeitung.

Der Internationale Währungsfonds wird sich, so heißt es nach dem Bild-Bericht dort außerdem, mit keinem einzigen Cent am dritten Hilfsprogramm beteiligen. Eine solche Beteiligung aber war ein zentrales Versprechen der Bundesregierung. Der Bundestag hatte nur unter dieser Bedingung 2015 dem dritten Hilfspaket zugestimmt.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo

END) Dow Jones Newswires

June 13, 2018 17:00 ET ( 21:00 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
13:13 IRW-PRESS: American Manganese Inc. : American Manganese Inc. präsentiert auf der MoneyShow in San Francisco, Kalifornien, vom 23 bis 25 August 2018
13:10 DGAP-News: Tierärztin und Vorreiterin auf dem -2-
13:10 DGAP-News: Tierärztin und Vorreiterin auf dem Gebiet Cannabis für Haustiere verstärkt das Team von True Leaf
13:10 PRESS RELEASE: 'Cannabis for Pets' Pioneer Joins True Leaf
13:04 IRW-PRESS: Orsu Metals Corporation: Orsu metals -2-
13:04 IRW-PRESS: Orsu Metals Corporation: Orsu metals erzielt 2,62 g/t Au über 22,2 Meter und weist in Zone 23 des Goldprojekts Sergeevskoe, Russland, höhere Goldgehalte nach
13:00 PRESS RELEASE: Tidal Royalty Corp. Announces Letter of Intent To Finance Illinois Expansion
12:54 IRW-PRESS: Noram Ventures Inc. : Noram -2-
12:54 IRW-PRESS: Noram Ventures Inc. : Noram veröffentlicht Bohrergebnisse aus den tiefer gebohrten 9 Kernbohrlöchern in ihrem Ressourcenbereich im Clayton Valley und den aktuellen Stand der Rechtsstreitigkeiten des Unternehmens
12:54 Regierung will nächste Woche über Dürrehilfen entscheiden
Rubrik: Finanzmarkt
13:14 Mitarbeiter einigt sich nach Bespitzelung mit Arbeitgeber
13:12 Deutsche Anleihen legen zu
13:10 DGAP-News: Tierärztin und Vorreiterin auf dem Gebiet Cannabis für Haustiere verstärkt das Team von True Leaf (deutsch)
13:08 Devisen: Euro fällt auf tiefsten Stand seit Juni 2017
13:06 IRW-News: Orsu Metals Corporation: Orsu metals erzielt 2,62 g/t Au über 22,2 Meter und weist in Zone 23 des Goldprojekts Sergeevskoe, Russland, höhere Goldgehalte nach
13:05 STICHWORT: Brücken in Reiseländern - von 'marode' bis 'sicher'
12:57 IRW-News: Noram Ventures Inc. : Noram veröffentlicht Bohrergebnisse aus den tiefer gebohrten 9 Kernbohrlöchern in ihrem Ressourcenbereich im Clayton Valley und den aktuellen Stand der Rechtsstreitigkeiten des Unternehmens
12:55 Ölpreise bauen Verluste aus
12:45 Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter
12:43 DGAP-Adhoc: Deutsche Grundstücksauktionen AG: Halbjahresergebnis 2018 (deutsch)
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Amsterdam geht gegen Touristen vor, die sich auf den Straßen schlecht benehmen. Bis zu 140 Euro können Vergehen kosten; wie bspw. das Trinken von Alkohol auf der Straße, Wildpinkeln, Grölen und Müll auf die Straße werfen. Sollte so etwas auch in Städten Deutschlands eingeführt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen