DAX ®11.274,28-2,17%TecDAX ®2.550,31-3,42%Dow Jones25.228,56-0,35%NASDAQ 1007.123,93-0,24%
finanztreff.de

Großbritannien: Einzelhandel legt stärker zu als erwartet

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LONDON (dpa-AFX) - Der britische Einzelhandel hat seine Umsätze im Mai deutlich stärker gesteigert als erwartet. Nach Zahlen des Statistikamts ONS vom Donnerstag lagen die Erlöse 1,3 Prozent über dem Vormonatsniveau. Analysten hatten im Mittel einen Zuwachs um lediglich 0,5 Prozent erwartet. Der bereits deutliche Anstieg im Vormonat wurde von 1,6 auf 1,8 Prozent nach oben gesetzt.

Im Jahresvergleich erhöhten sich die Umsätze im Mai um 3,9 Prozent. Auch das lag klar über den Markterwartungen. Das britische Pfund reagierte auf die Daten mit Kursgewinnen./bgf/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Italien hält im Haushaltsstreit mit der EU-Kommission an einer höheren Neuverschuldung fest, da die Erhöhung des Defizites kein EU-Land gefährde. Die EU hält dagegen, dass Italien sich an die Einhaltung der europäischen Schuldenregeln halten soll. Welchem Standpunkt würden Sie eher zustimmen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen