DAX ®13.066,56-0,30%TecDAX ®3.029,34-0,78%Dow Jones27.917,73+0,03%NASDAQ 1008.386,48+0,28%
finanztreff.de

Großes Interesse an Qiagen

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Biotechfirma Qiagen hat mehrere nicht verbindliche Übernahme-Offerten erhalten. Diese seien unverbindlich und stünden unter Bedingungen, teilte die MDax-Firma mit. Vorstand und Aufsichtsrat haben entschieden, Gespräche mit den Interessenten zu beginnen. Es sei dabei nicht sicher, ob es zu einem Angebot kommen werde. Namen nannte Qiagen nicht. Auf Tradegate gewann die Aktie mehr als vier Prozent, an der Nasdaq stieg der Kurs nach kurzzeitigem Handelsstopp um mehr als sieben Prozent.

Zur Wochenmitte hatte Bloomberg berichtet, dass der US-Laborausrüster Thermo Fisher Scientific mit einer Milliarden-Offerte an das Biotechunternehmen herangetreten sei. Die auf Tests zum Nachweis von Krankheiten sowie Laborgeräte spezialisierte Firma hatte im dritten Quartal ihr Umsatzziel verfehlt und ihren langjährigen Vorstandschef verloren.
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Börsengänge ist 2019 so niedrig wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Nächstes Jahr soll aber besser werden, meint das Beratungsunternehmen Kirchhoff. Glauben Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen