DAX ®13.434,45+1,15%TecDAX ®2.703,04+0,72%S&P 500 I2.810,92+0,56%Dow Jones26.071,72+0,21%NASDAQ 1006.834,33+0,34%
finanztreff.de

Hannover Rück bringt Katastrophenanleihen für 1 Milliarde Dollar auf den Markt

| Quelle: dpa-AFX
HANNOVER (dpa-AFX) - Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rück hat Unwetterrisiken von fast einer Milliarde US-Dollar bei Anlegern am Kapitalmarkt untergebracht. Die drei platzierten Katastrophenanleihen im Umfang von 960 Millionen Dollar (841 Mio Euro) decken Sturm- und Gewitterrisiken von Versicherern aus den USA ab, wie das im MDax notierte Unternehmen am Mittwoch in Hannover mitteilte. Bei den Anlegern handelt es sich um institutionelle Investoren, die mit ihrem Geld nun drei Jahre lang für die übernommenen Risiken geradestehen müssen.

Den Anlegern winkt bei Katastrophenanleihen in der Regel eine ordentliche Rendite. Für die Risiken müssen sie erst geradestehen, wenn die für die Anleihen maßgebliche Mindestschwelle bei den Schäden überschritten wird. Die abgebenden Versicherer - hier die American Integrity Insurance Company of Florida (AIIC), die Massachusetts Property Insurance Underwriting Association (MPIUA) und die Texas Windstorm Insurance Association (TWIA) - werden einen Teil ihrer Risiken auf diese Weise auf einen Schlag los. Die Hannover Rück, die die Anleihen an den Markt bringt, streicht für diese Dienstleistung entsprechendes Geld ein./stw/jha/stb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM7V8B Hann.Rüc WaveUnlimited L 100.6999 (DBK) 8,858
DM7V5C Hann.Rück WaveXXL S 122.6 (DBK) 6,737

HANNO. RÜCK

L&S 112,59 +0,53%
EUR 19.01.2018 +0,59

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen