DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

'HB': Kone bietet überraschend wenig für Thyssenkrupp-Aufzugsparte

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Im Bieterkampf um das Aufzuggeschäft von Thyssenkrupp -0,04% hat der finnische Branchenvertreter Kone einem Pressebericht zufolge die Erwartungen mit seinem Gebot enttäuscht. Das Unternehmen habe mit 15 Milliarden Euro eine bis zwei Milliarden weniger als Finanzinvestoren geboten, berichtete das "Handelsblatt" am Donnerstag unter Berufung auf Konzern- und Finanzkreise. Bislang sei von Kones‘ Investmentbankern gestreut worden, dass mindestens 18 Milliarden Euro geboten würden. Mit diesem Preis wollten die Finnen dem Bericht zufolge wohl Finanzinvestoren abschrecken, die ebenfalls für die lukrative Krupp-Sparte geboten hätten.

Anleger nahmen die Neuigkeiten gelassen auf. Nach einem anfänglichen Rutsch auf knapp minus vier Prozent pendelten sich die zuvor schon schwachen Thyssenkrupp-Aktien wieder auf ihrem zuvor verzeichneten Niveau von über minus ein Prozent ein.

Um die Fonds auf ihre Seite zu ziehen und von einem Angebot abzuhalten, habe Kone zu einer List gegriffen, hieß in dem Bericht weiter. Demnach würden diesen Geschäftsteile angeboten, von denen sich Kone im Fall einer Übernahme trennen müsste. Im Gegenzug müssten die Finanzinvestoren aus dem Bieterrennen aussteigen. Bei einem Treffen habe Kone gesagt, dass das eigene Geschäft in Deutschland und Teile in anderen europäischen Ländern verkauft werden könnten. Bedenken der Kartellhüter würden damit im Vorfeld ausgeräumt, habe ein Insider geäußert. Die Konzerne lehnten der Zeitung zufolge einen Kommentar ab.

Kone habe noch Chancen, sein Angebot nachzubessern. Eine endgültige Entscheidung dürfte nicht vor Dezember oder Januar gefällt werden./he/jsl


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4U9T ThyssenKr WaveUnlimited S 14.9454 (DBK) 7,255
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

THYSSENKRUPP
THYSSENKRUPP - Performance (3 Monate) 13,15 -0,04%
EUR -0,01
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
15.11. KEPLER CHEUVREUX Positiv
11.11. BARCLAYS Negativ
06.11. BAADER BANK Neutral
Nachrichten
15.11. dpa-AFX: Kepler Cheuvreux belässt Thyssenkrupp auf 'Buy' - Ziel 15 Euro THYSSENKRUPP 13,15 -0,04%

15.11.
Deutsche Bank X-markets
ThyssenKrupp AG: Fallen unter kurzfristige Trendlinie (13.08 Euro, Short) THYSSENKRUPP 13,15 -0,04%
14.11. ThyssenKrupp: Einer ist aus dem Rennen THYSSENKRUPP 13,15 -0,04%
Weitere Wertpapiere...
Blackstone Group L.P. -- --
USD --
CARLYLE GROUP LP UTS 24,65 +1,05%
EUR +0,25

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen