DAX ®12.342,33-1,01%TecDAX ®2.828,07-1,41%Dow Jones26.964,50+0,11%NASDAQ 1007.825,99+0,03%
finanztreff.de

HDI-Chef Wetzel: Schäden durch Extremwetter nehmen zu

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HANNOVER (dpa-AFX) - Der Klimawandel macht sich nach Ansicht des Chefs der HDI-Versicherung, Christoph Wetzel, anhand wachsender Schäden durch extreme Wetterlagen bemerkbar. "Die Zahl der Schäden nimmt zu und die Schadenshöhe nimmt ebenfalls zu", sagte Wetzel im Interview der "Neuen Presse" (Samstag) in Hannover. "Neu ist auch, dass die verschiedenen Wetterphänomene jetzt offenbar mehr übers ganze Jahr verteilt sind, wie Starkregen im Sommer."

Neben Starkregen und Überschwemmungen nannte der 55-Jährige Tornados als Beispiel: "Bis vor 20 Jahren kannten wir das in Mitteleuropa und Deutschland gar nicht." Ob der Klimawandel menschengemacht sei, spiele für die Versicherung dabei keine Rolle. "Die Klimaveränderung existiert jedenfalls und wir müssen damit umgehen", sagte Wetzel./cwe/DP/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4YM0 Allianz Wave L 182 2019/12 (DBK) 7,042
Short  DC16QR Allianz WaveXXL S 229.45 (DBK) 7,018
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

ALLIANZ
ALLIANZ - Performance (3 Monate) 211,30 -0,35%
EUR -0,75
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
20.09. GOLDMAN SACHS Neutral
16.09. JPMORGAN Positiv
11.09. BARCLAYS Positiv
Nachrichten
14:25 ROUNDUP: Große Kapitalanleger wollen Billionen klimafreundlich anlegen ALLIANZ 211,30 -0,35%

08:15
Morgan Stanley
Aktie im Fokus - Allianz ALLIANZ 211,30 -0,35%
21.09. Versicherer rechnen mit erneutem Rückgang von Wohnungseinbrüchen ALLIANZ 211,30 -0,35%
Weitere Wertpapiere...
MÜNCH. RÜCK 233,30 +0,47%
EUR +1,10

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen