DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.835,43+0,24%NASDAQ 1007.935,09+0,85%
finanztreff.de

Heiße Spekulation bei Klöckner & Co: Greift ThyssenKrupp zu und zahlt 38% Übernahmeprämie?

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Noch vor kurzem haben die Anleger die Aktie des Stahlhändlers Klöckner & Co gemieden wie der Teufel das Weihwasser. Mehrere Gewinnwarnungen beförderten den Wert zwischenzeitlich auf neue Allzeittiefs. Doch seit Übernahmespekulationen die Runde machen, hat sich das Blatt gewendet.Alleine von April bis Juli ging es für die Aktie von Klöckner & Co um rund 40 Prozent nach unten. Aus der Stahlbranche gab es kräftig Gegenwind: Rezessionssorgen, Überkapazitäten und der daraus resultierende Preisdruck drückten auf die Stimmung.

Michael Schröder

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen