DAX ®12.372,61-0,06%TecDAX ®2.879,87+0,19%Dow Jones27.110,80+0,13%NASDAQ 1007.888,79+0,46%
finanztreff.de

Hoffentlich nicht zu früh gefreut

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Höher als 12.394 Punkte trauten sich die Anleger an diesem Mittwoch zwar nicht, auch musste der Dax danach einen Teil seiner Gewinne wieder abgeben. Doch er schaffte es bis zum Handelsende ein Plus von 90,36 Punkten zu retten und schloss bei 12.359. Damit rückten die Jahreshochs im Bereich um 12.650 Punkte wieder in greifbare Nähe. Befeuert wurde er von konjunktursensiblen Werten wie Infineon, Linde und Lufthansa. Auch Siemens und BASF legten überdurchschnittlich zu. "Während vor vier Wochen noch Angst vor einer Rezession herrschte, werden jetzt genau die Aktien gekauft, die am Anfang eines konjunkturellen Aufschwungs gefragt sind", erklärten die Experten von CMC Markets. Dabei steuern Deutschland und womöglich die gesamte Eurozone auf eine Rezession zu. Doch einige Anleger setzen bereits auf eine rasche Erholung. So erwartet das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW), dass die deutsche Wirtschaft spätestens im kommenden Jahr wieder Tritt fasst. Auch handele es sich vor allem um eine...
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4ZDW Daimler Wave L 40 2019/12 (DBK) 6,213
Short  DC42SP Daimler Wave S 53 2019/09 (DBK) 7,155
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAIMLER
DAIMLER - Performance (3 Monate) 47,24 -1,43%
EUR -0,68
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
13.09. MORGAN STANLEY Positiv
10.09. JPMORGAN Positiv
09.09. DZ BANK Negativ
Nachrichten
17.09. Daimler: Sind Flugtaxis die Lösung aller Verkehrsprobleme? DAIMLER 47,24 -1,43%
16.09. Erwartungen im Kfz-Gewerbe eingetrübt BMW ST 64,57 -0,81%
16.09. DGAP-PVR: Daimler AG: Release according to -2- DAIMLER 47,24 -1,43%
Weitere Wertpapiere...
INFINEON 18,27 -1,06%
EUR -0,20
VOLKSWAGEN VZ 155,54 -1,24%
EUR -1,96
DAX ® 12.372,61 -0,06%
PKT -7,70
BRENT 64,81 -6,15%
USD -4,25
WTI 59,48 -5,12%
USD -3,21
EUR/USD 1,1067 -0,04%
USD -0,0005
BRENT I 64,52 +0,51%
PKT +0,33
US DOLLAR 1,1026 -0,05%
-- -0,0005
+ alle anzeigen

boerse.ARD.de

boerse.ARD.de boerse.ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom Hessischen Rundfunk.

» Alle News von boerse.ARD.de

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen