DAX ®13.576,68+1,41%TecDAX ®3.225,97+1,75%Dow Jones28.989,73-0,58%NASDAQ 1009.141,47-0,82%
finanztreff.de

HP: Milliardär bläst zum Angriff

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Wenn die Rede von Carl Icahn ist, so läuft es dem ein oder anderen CEO kalt den Rücken herunter, denn der 83-Jährige zählt zu den sogenannten Corporate Raidern. Seine Strategie: günstig in ein Unternehmen einkaufen und dann mächtig Dampf machen, um den Wert des Investments zu steigern. So auch beim Druckerurgestein HP. Hier ist Icahn mit rund elf Prozent (1,2 Milliarden Dollar) beteiligt und wendet sich nun nach der vorerst abgeblasenen Übernahme durch Xerox in einem offenen Brief an alle HP-Aktionäre.


Nicola Hahn

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 5 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen