DAX ®13.139,54-0,05%TecDAX ®3.037,72+0,38%S&P FUTURE3.145,80+0,29%Nasdaq 100 Future8.376,50+0,15%
finanztreff.de

IBM-Beschäftigte bekommen nach Tarifeinigung mehr Geld

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
STUTTGART/EHNINGEN (dpa-AFX) - Die rund 12 000 Beschäftigten des IBM -0,45%-Konzerns in Deutschland erhalten künftig mehr Geld. Die Gehälter der Mitarbeiter steigen rückwirkend zum 1. September um 2,1 Prozent, mindestens aber um 35 Euro, wie die Gewerkschaft Verdi am Mittwoch mitteilte. Zudem sei für das kommende Jahr unter anderem ein Budget von 1,75 Millionen Euro für Maßnahmen zum betrieblichen Gesundheitsschutz in dem Unternehmen vereinbart worden, die über die gesetzlichen Verpflichtungen hinausgingen. Der neue Tarifvertrag habe eine Laufzeit bis zum 31. August 2020.

Auch wenn die Gewerkschaft eine Erhöhung der Tarifgehälter um 5,5 Prozent gefordert hatte, zeigte sich Verdi-Verhandlungsführer Bert Stach zufrieden mit dem erzielten Kompromiss, dem die eigene Tarifkommission am Mittwoch zustimmte. "Das Verhältnis von Forderung und Ergebnis ist vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Situation hervorragend", sagte Stach mit Blick auf die sich abkühlende Konjunktur. IBM wollte sich auf Anfrage nicht näher zu dem Verhandlungsergebnis äußern./mbr/DP/stk


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC1NLH IBM WaveXXL L 121.45 (DBK) 7,028
Short  DS2JEX IBM WaveUnlimited S 151.5842 (DBK) 6,987
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.