DAX ®11.657,06-0,24%TecDAX ®2.662,43-0,17%Dow Jones25.884,81+0,14%NASDAQ 1007.316,95+0,14%
finanztreff.de

IMK sieht weiter geringes Risiko für die Konjunktur

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Das Risiko konjunktureller Turbulenzen bleibt laut einer Erhebung in den nächsten drei Monaten moderat. Für den Zeitraum von Juli bis Ende September weise der Konjunkturindikator des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) eine mittlere Rezessionswahrscheinlichkeit von 18,3 Prozent aus nach 16,5 im Juni, teilte das zur Hans-Böckler-Stiftung gehörende Institut mit. Der nach dem Ampelsystem arbeitende Indikator liege damit weiter sicher im "grünen Bereich" einer Rezessionswahrscheinlichkeit von unter 30 Prozent.

Die deutsche Wirtschaft setzt ihren Aufschwung fort", erklärte das Institut. "Keine Hochkonjunktur, aber solides Wachstum." Den geringfügigen Anstieg beim Rezessionsrisiko erklärte das IMK in erster Linie mit der fortdauernden Eintrübung des ifo-Geschäftsklimaindex und leicht nachgebenden Aktienkursen. Positiv wirkten dagegen die zuletzt deutlichen Zuwächse bei Industrieproduktion und Auftragseingängen sowie ein weiterhin sehr günstiges Finanzierungsumfeld für deutsche Unternehmen.

Trotz der anhaltenden geopolitischen Unsicherheitsfaktoren erweist sich die deutsche Konjunktur nach wie vor als robust", sagte IMK-Konjunkturexperte Peter Hohlfeld.

Kontakt zum Autor: andreas.kissler@wsj.com

DJG/ank/brb

END) Dow Jones Newswires

July 13, 2018 00:00 ET ( 04:00 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
18:40 Merkel sieht "harte Ziele" für Verkehrssektor bei Klimaschutzplänen
18:30 DGAP-PVR: Dialog Semiconductor Plc.: Release -5-
18:30 DGAP-PVR: Dialog Semiconductor Plc.: Release -4-
18:30 DGAP-PVR: Dialog Semiconductor Plc.: Release -3-
18:30 DGAP-PVR: Dialog Semiconductor Plc.: Release -2-
18:30 DGAP-PVR: Dialog Semiconductor Plc.: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution
18:30 DGAP-DD: Dialog Semiconductor Plc. english
18:29 PTA-PVR : Value Management & Research AG: Korrektur einer Veröffentlichung nach § 40 Abs. 1 WpHG vom 08.03.2019
18:13 LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
18:13 LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
Rubrik: Finanzmarkt
18:46 ROUNDUP 2: Bericht über 737-Max-Ermittlungen bringt Boeing weiter unter Druck
18:45 ROUNDUP 2/Brexit: Parlamentspräsident macht Regierung Strich durch die Rechnung
18:41 ROUNDUP 3: Aussicht auf Großbanken-Fusion beflügelt Aktionärs-Fantasien
18:34 AKTIE IM FOKUS 3: Pessimismus von Leoni drückt Aktie auf Tief seit 2010
18:31 Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Plus
18:29 AKTIEN IM FOKUS 4: Deutsche Banken stark - Fusionsgespräche treiben auch DWS
18:20 Merkel verteidigt europäischen Kompromiss zu Urheberrechtsreform
18:19 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Freundliche Tendenz zum Wochenstart
18:18 Merkel: Hartz IV hat sich im Grundsatz bewährt
18:17 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax sinkt nach starker Vorwoche

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 12 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen