DAX ®11.274,28-2,17%TecDAX ®2.550,31-3,42%Dow Jones25.057,89-1,03%NASDAQ 1007.056,12-1,19%
finanztreff.de

Immobilienwirtschaft fordert schnelleres Bauen

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Die deutsche Immobilienwirtschaft hat eine Beschleunigung in der Stadtentwicklung, bei der Planung und beim Bau angemahnt. Das von der neuen Regierung ausgegebene Ziel, 1,5 Millionen neuer Wohnungen in den kommenden vier Jahren zu bauen, wirke angesichts des derzeitigen Umfelds "utopisch", sagte der Präsident des Spitzenverbandes Zentraler Immobilien Ausschuss (ZIA), Andreas Mattner. "Wir brauchen schlankere Prozesse, schnellere Entscheidungen und mehr Effizienz beim Planen und Bauen," forderte er bei einer Pressekonferenz zu dem am Mittwoch geplanten Tag der Immobilienwirtschaft.

Um Maßnahmen für die Prozess-und Baubeschleunigung zu entwickeln, hat der ZIA nach eigenen Angaben einen "Kommunalrat" gegründet, in dem Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landräte gemeinsam mit Experten der Immobilienwirtschaft und Stadtentwicklung zusammenkommen sollen. Vorsitzende des Gremiums ist die ehemalige Präsidentin des Deutschen Städtetags, Eva Lohse. Weil die Situation in den angespannten Städten und Gemeinden immer schwieriger werde, müsse man auch über Möglichkeiten wie eine Nachverdichtung und Aufstockung reden, sagte Lohse bei der Pressekonferenz.

Kontakt zum Autor: andreas.kissler@wsj.com

DJG/ank/apo

END) Dow Jones Newswires

June 12, 2018 08:11 ET ( 12:11 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
19:58 EANS-Adhoc: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft / AT&S increased guidance for the financial year 2018/19
19:58 EANS-Adhoc: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft / AT&S erhöhte Prognose für das Geschäftsjahr 2018/19
19:44 PRESS RELEASE: Japan Gold Announces Strategic Alliance to Explore Four Prospective Lithocap Projects
19:28 DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG führt geplante Kapitalerhöhung und Platzierung von Aktien vorerst nicht durch
19:28 PRESS RELEASE: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG will not carry out planned capital increase and placement of shares for the time being
19:26 Wirtschaftskommentar des Mannheimer Morgen
19:26 DGAP-Adhoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG führt geplante Kapitalerhöhung und Platzierung von Aktien vorerst nicht durch
19:26 DGAP-Adhoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG will not carry out planned capital increase and placement of shares for the time being
19:00 ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
18:50 HPS Home Power Solutions GmbH gewinnt WIWIN Award
Rubrik: Finanzmarkt
20:02 BUSINESS WIRE: MC2 Therapeutics meldet Topline-Ergebnisse mit positivem Sicherheitsprofil und Reduzierung der kornealen Anfärbungen durch MC2-03 bei Patienten mit Trockenem Auge und mittlerer bis schwerer Keratitis
20:01 Wirtschaftsberater Kudlow: Trump und Xi treffen sich bei G20-Gipfel
19:58 EANS Adhoc: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellscha (deutsch)
19:53 'Sport Bild': Zweite Liga will Montagsspiel und neue Zeit am Samstag
19:45 Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste - Weiter kein Handel in Budapest
19:42 BUSINESS WIRE: Malta und Österreich verfügen über die weltweit besten Investment-Migrationsprogramme
19:32 ROUNDUP 2: Hurrikan 'Willa' bringt starken Regen an Mexikos Pazifik-Küste
19:28 DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG führt geplante Kapitalerhöhung und Platzierung von Aktien vorerst nicht durch (deutsch)
19:26 DGAP-Adhoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG führt geplante Kapitalerhöhung und Platzierung von Aktien vorerst nicht durch (deutsch)
19:03 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Internationale Konflikte und Zahlen belasten

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Italien hält im Haushaltsstreit mit der EU-Kommission an einer höheren Neuverschuldung fest, da die Erhöhung des Defizites kein EU-Land gefährde. Die EU hält dagegen, dass Italien sich an die Einhaltung der europäischen Schuldenregeln halten soll. Welchem Standpunkt würden Sie eher zustimmen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen