DAX ®12.389,62+0,14%TecDAX ®2.895,31+0,54%Dow Jones27.059,52-0,19%NASDAQ 1007.848,24-0,51%
finanztreff.de

INDEX-MONITOR: CTS Eventim schneller im MDax - Rational steigt auch in MDax auf

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - CTS Eventim -0,16% steigt schneller in den MDax auf. Schon zum 16. September und nicht wie bisher angekündigt erst zum 23. September wird CTS Eventim Mitglied im MDax, wie die Deutsche Börse -0,07% am Mittwochabend in Frankfurt überraschend mitteilte. CTS ersetzt dort Innogy. Der Versorger werde den Angaben zufolge mit der Übernahme durch Eon zu wenig Streubesitz haben.

Die VW+0,32%-Abspaltung Traton -1,63% steigt dadurch auch früher in den SDax für CTS auf, wie es weiter heißt. Wegen dieses außerplanmäßigen Wechsels werde Rational am 23. September in den MDAX aufsteigen und Dermapharm Holding werde dann Rational im SDAX ersetzen.

Die übrigen Wechsel, die am 4. September bekanntgegeben wurden, blieben unverändert, hieß es weiter./stk


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

CTS EVENTIM
CTS EVENTIM - Performance (3 Monate) 49,30 -0,16%
EUR -0,08
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
02.09. BERENBERG Positiv
19.08. BERENBERG Positiv
26.07. BERENBERG Positiv
Nachrichten
06:20 ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen MTU AERO 240,20 -0,50%
17.09. ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen MTU AERO 240,20 -0,50%

16.09.
boerse.ARD.de
Schon heute: neue Gesichter im MDax und SDax CTS EVENTIM 49,30 -0,16%
Weitere Wertpapiere...
RATIONAL 659,50 -0,15%
EUR -1,00
MDAX ® 25.947,86 -0,04%
PKT -10,15
INNOGY SE INH. O.N. 44,88 +0,02%
EUR +0,01
TRATON SE INH O.N. 25,38 -1,63%
EUR -0,42
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen