DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

Inflation in Deutschland schwächt sich deutlich ab

| Quelle: dpa-afx topthem... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Quelle: dpa-AFX

Das Statistsiche Bundesamt hat seine erst kürzlich veröffentlichten vorläufigen Zahlen zur Inflation bestätigt. Im Mai lagen die Verbraucherpreise über dem Niveau des Vorjahres.

Wiesbaden (dpa) - Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich wieder deutlich verlangsamt. Im Mai lagen die Verbraucherpreise um 1,4 Prozent über dem Niveau des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt errechnet hat.

Die Wiesbadener Behörde bestätigte ihre Ende Mai veröffentlichten vorläufigen Zahlen zur Inflation. Im Ostermonat April hatten vor allem gestiegene Preise für Pauschalreisen die jährliche Teuerungsrate auf 2,0 Prozent getrieben. Volkswirte hatten dies als Ausreißer gewertet. Von April auf Mai des laufenden Jahres stiegen die Verbraucherpreise in Deutschland um 0,2 Prozent.

Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen