DAX®13.298,96+0,35%TecDAX®3.117,66+1,05%Dow Jones 3030.218,26+0,83%Nasdaq 10012.528,48+0,49%
finanztreff.de

ING Deutschland führt Gebühren für umsatzschwache Girokonten ein

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Matthias Goldschmidt

FRANKFURT (Dow Jones)Die ING Deutschland verabschiedet sich vom bedingungslos gebührenfreien Girokonto. Wie die Tochter der niederländischen ING Group mitteilte, bleibt es bei einem regelmäßigen Gehaltseingang von mindestens 700 Euro pro Monat kostenlos. Ansonsten werde ab Mai 2020 eine monatliche Gebühr von 4,90 Euro erhoben. Allerdings seien Kunden unter 28 Jahren und Kunden mit Basiskonto von der neuen Regelung ausgenommen. Nach aktuellem Stand bleibe das Konto damit für drei Viertel der Kunden kostenlos.

Unser Ziel ist, mit allen Girokonto-Kunden in eine aktive Kundenbeziehung zu gehen", sagte ING-Deutschland-Chef Nick Jue. "Für inaktive Kunden setzen wir mit dem neuen Modell einen Anreiz, uns als volldigitale Hausbank kennen zu lernen."

Die ING Deutschland unterhielt 2019 rund 2,8 Millionen Girokonten, ein Anstieg von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das Girokonto sei das wichtigste Einstiegsprodukt und werde zunehmend Ausgangspunkt für eine vertiefte Kundenbeziehung.

Kontakt zum Autor: matthias.goldschmidt@wsj.com

DJG/mgo/cbr

END) Dow Jones Newswires

February 06, 2020 07:00 ET ( 12:00 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen