DAX ®12.660,25+0,47%TecDAX ®3.017,26-0,10%Dow Jones27.152,15+1,21%NASDAQ 10011.128,65+0,29%
finanztreff.de

IRW-News: Core One Labs Inc.: Core One Labs schließt Finanzierung durch Privatplatzierung ab

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 5 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
IRW-PRESS: Core One Labs Inc.: Core One Labs schließt Finanzierung durch Privatplatzierung ab

Vancouver, British Columbia, Kanada - 03. Juli 2020 - Core One Labs Inc. (CSE: COOL), (OTCQX: CLABF), (Frankfurt: LD6, WKN: A14XHT) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine nicht über einen Makler vermittelte Privatplatzierung mit 42.105.264 Einheiten (jeweils eine Einheit) zu einem Preis von $ 0,095 pro Einheit mit einem Bruttoerlös von $ 4.000.000,08 abgeschlossen hat. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem halben Warrant zum Kauf einer Stammaktie (jeweils ein Warrant). Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber bis zum 03. Juli 2022 zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von $ 0,35 pro Aktie.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Erlös aus der Platzierung für die Evaluierung seines geplanten Erwerbs von Beteiligungen an Rejuva Alternative Medicine Research Centre Inc. und Shahcor Health Services Inc. sowie von sonstigen potenziellen strategischen Akquisitionen, für die Tilgung bestehender Verbindlichkeiten und als allgemeines Betriebskapital zu verwenden.

Im Zusammenhang mit der Durchführung der Platzierung zahlte das Unternehmen eine Vermittlungsprovision in Höhe von $ 31.946,84 und gab 869.781 Warrants an gewisse unabhängige Parteien aus, die das Unternehmen dabei unterstützt haben, Zeichner zu finden. Sämtliche Wertpapiere, die im Rahmen der Platzierung ausgegeben werden, unterliegen gemäß dem geltenden kanadischen Wertpapierrecht einer gesetzlichen Haltefrist bis zum 4. November 2020.

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass mit sofortiger Wirkung Joel Shacker zum Chief Executive Officer des Unternehmens und Ryan Hoggan zu einem Director des Unternehmens berufen wurden. Joel Shacker und Ryan Hoggan übernehmen die Positionen von Brad Eckenweiler, der als Director und Officer des Unternehmens ausgeschieden ist, dem Unternehmen aber in zeitweiliger beratender Funktion erhalten bleibt, um bei der Übergabe noch offener Angelegenheiten zu unterstützen. Das Board of Directors des Unternehmens spricht Herrn Eckenweiler seinen Dank für seine bisherigen Dienste für das Unternehmen aus.

Ryan Hoggan wechselt von Mota Ventures Corp in das Unternehmen; dort fungierte er als Chief Executive Officer. Er bringt mehr als 18 Jahre Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung, globale Geschäftsentwicklung und Entrepreneurship in den Sektoren medizintechnische Ausrüstung und Geräte sowie Naturprodukte im Gesundheitsbereich mit. Ryan Hoggan verfügt über einen Bachelor of Business Administration (BBA) vom Westminster College, einen Master of Business Administration (MBA) von der University of Arizona und einen Master of Global Management (MGM) von der Thunderbird School of Global Management an der Arizona State University.

Über Core One Labs Inc.

Core One Labs Inc. ist ein Technologieunternehmen, das seine Technologie in Lizenz an eine hochmoderne Produktions- und Verpackungsanlage in Südkalifornien vergibt. Mit seiner Technologie stellt das Unternehmen Strips aus Cannabisaufguss (ähnlich den Blättchen für frischen Atem) her, die nicht nur sicherer und gesünder sind als andere Verabreichungsvarianten, sondern auch mit einer besseren Bioverfügbarkeit der Cannabis-Inhaltsstoffe punkten. In einigen Strips werden auch zusätzlich ko-aktive Nahrungsergänzungsmittel wie Nutrazeutika, Vitamine und Peptide enthalten sein. Die Technologie ermöglicht eine neue Form der Verabreichung, mit der eine genaue Abmessung der Dosis sowie die Reinheit des ausgewählten Produkts sichergestellt werden.

Core One Labs Inc.
Joel Shacker
Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:
InvestorRelations@coreonelabs.ca
1-866-347-5058

Vorsorglicher Hinweis/Haftungsausschluss:

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat diese Meldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemeldung.

Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen der Unternehmensführung wider. Sie stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Das Unternehmen weist darauf hin, dass sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen grundsätzlich ungewiss sind, und dass die tatsächlichen Leistungen von einer Reihe bedeutsamer Faktoren beeinflusst werden können, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Zu solchen Faktoren zählen unter anderem Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf die relativ kurze betriebliche Existenz des Unternehmens und die Notwendigkeit der Einhaltung umweltrechtlicher und behördlicher Vorschriften. Außerdem zählt Marihuana zu den Medikamenten, die im Schedule I des US-Suchtgiftmittelgesetzes von 1970 gelistet sind. Obwohl der Kongress dem US-Justizministerium verboten hat, Bundesmittel aufzuwenden, um in die Umsetzung von Gesetzen zu medizinischem Marihuana einzugreifen, muss dieses Verbot jährlich erneuert werden um in Kraft zu bleiben. Demnach können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu berichtigen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=52492
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=52492&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA21872J1093

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen