DAX®15.215,00-0,13%TecDAX®3.453,75-0,84%Dow Jones 3033.745,40-0,16%Nasdaq 10013.819,35-0,19%
finanztreff.de

IRW-PRESS: TAAT Lifestyle & Wellness Ltd.: TAATT plant Expansion nach Kanada und geht Partnerschaft mit Life-Sciences-Unternehmen in British Columbia zur Entwicklung und zum Vertrieb von TAATT-Produkten ein

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 7 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Las Vegas und Vancouver, 26. Februar 2021 - TAATT Lifestyle & Wellness Ltd. (CSE: TAAT) (OTCQB: TOBAF) (Frankfurt: 2TP2) (das "Unternehmen" oder "TAATT") hat eine Absichtserklärung ("MOU" [Memorandum of Understanding]) vom 24. Februar 2021 mit Christina Lake Cannabis Corp. ("CLC") (CSE: CLC) unterzeichnet, um die Entwicklung und den Vertrieb von TAATT auf dem kanadischen Markt zu gewährleisten. Die MOU gewährt CLC die exklusiven Rechte für die Entwicklung und den Vertrieb von TAATT in Kanada für eine verlängerbare Laufzeit von zwei Jahren und sieht vor, dass Budgets, Zeitpläne und Beiträge beider Parteien für jede Phase dere Produktentwicklung im Rahmen schriftlicher Vereinbarungen vereinbart werden, um die spezifischen Bestimmungen für jede Phase festzulegen. Nach der Markteinführung von TAATT in Ohio im 4. Quartal 2020 sowie seines US-Onlineshops am 17. Februar 2021 hat das Unternehmen das Interesse zahlreicher Raucher im Alter ab 21 Jahren in den Vereinigten Staaten geweckt, die nun TAATT statt der traditionellen Tabakzigaretten rauchen. Das Unternehmen hat Ohio aus mehreren strategischen Gründen als ersten Markt ausgewählt, wobei ein Hauptkriterium die ideale Bevölkerungsgröße des Staates für eine Produkteinführung im Frühstadium ist (d. h. groß genug, um einen bedeutenden Marktanteil aufzubauen, klein genug, um ihn einzugrenzen). Ab dieser Woche wird eine große CPG-Vertriebsagentur TAATT bei Großhändlern, Vertriebspartnern und Einzelhändlern einführen, um die aktuelle Reichweite von TAATT zu erweitern. Aufgrund des anhaltenden Erfolges von TAATT in Ohio und online hat sich das Unternehmen entschieden, eine potenzielle Expansion in die kanadische Tabakindustrie zu planen, die auf ca. CAD USD19,1 Milliarden geschätzt wird1.

Als lizenzierter Hersteller gemäß dem Cannabis Act in Kanada ist CLC berechtigt, Hanfbiomasse von Drittanbauern zu beziehen, den Beyond TobaccoT-Grundstoff zu produzieren, TAATT als Fertigprodukt herzustellen und TAATT über autorisierte Groß- und Einzelhandelskanäle in ganz Kanada zu vertreiben. Die kanadische Bevölkerung hat mit ca. 15 %2 eine fast identische Raucherquote wie die USA, was darauf hindeutet, dass es ein beträchtliches Segment von volljährigen Rauchern gibt, die TAATT gegenüber ihrer regulären Tabakzigarette bevorzugen könnten. Darüber hinaus könnte sich der niedrigere Preis von TAATT als attraktiv für volljährige kanadische Raucher erweisen, da der Preis für Tabakzigaretten in Kanada relativ hoch ist (bis zu CAD USD139,83 / USD USD110,82 für eine Stange mit 200 Stück in Manitoba3). Als das Unternehmen Anfang des Monats seinen US-Onlineshop eröffnete, kamen außerdem mehr als 16 % der Besucher aus Kanada, obwohl das Produkt nicht außerhalb der USA vermarktet wurde.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/56983/4TAATFridayFeb26Release_dePRcom.001.jpeg

Das Unternehmen hat eine exklusive Partnerschaft mit CLC geschlossen, um TAATT in Kanada (37,59 Millionen Einwohner) zu entwickeln und zu vertreiben, wo bereits ein beträchtliches Interesse von Rauchern über 21 Jahren an TAATT besteht, obwohl außerhalb der Vereinigten Staaten kein Produktmarketing durchgeführt wurde.

Leser, die Nachrichtenportale nutzen, können die oben stehenden Medien möglicherweise nicht abrufen. Bitte besuchen Sie SEDAR oder die Rubrik Investor Relations auf der Website des Unternehmens; dort können Sie eine Version dieser Pressemitteilung mit allen eingebundenen Medien abrufen.

Um TAATT für das Unternehmen in Kanada zu entwickeln, beabsichtigt CLC, qualitativ hochwertige und toxinfreie Biomasse zu beschaffen, die der idealen Zusammensetzung des Beyond TobaccoT-Grundstoffs entspricht. CLC hat bereits mehrere lokale Anbauer identifiziert, die diese Rohmaterialien für diesen Zweck liefern können.

Der Chief Executive Officer von TAATT, Setti Coscarella, kommentierte: "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit CLC, die uns die Möglichkeit gibt, TAATT volljährigen Rauchern in Kanada zugänglich zu machen, von denen sich viele vom Produkt begeistert zeigen. Während meiner Zeit in der Tabakindustrie war es weithin bekannt, dass Kanada aufgrund der strengen Vorschriften eine für die Geschäftstätigkeit außergewöhnlich komplexe Region ist. Auch für Produkte wie TAATT, die Hanf verwenden, stellen die Lizenzanforderungen häufig eine Einstiegshürde dar, sodass die Produkte oft über einen lizenzierten Hersteller wie CLC hergestellt oder vertrieben werden müssen. Wir haben mehrere internationale Märkte in Betracht gezogen, in die TAATT zuerst expandieren könnte, und ich glaube, dass Kanada die ideale Wahl ist, aufgrund des bereits bestehenden Interesses von volljährigen Rauchern in ganz Kanada, einer positiven Beziehung zu CLC, dem Unternehmen, das das Produkt in unserem Namen entwickelt und vertreibt, und eines Marktes, in dem der erschwingliche Preis von TAATT sein Wertversprechen als bessere Wahl unterstreicht."

Quellennachweis

1 - https://www.statista.com/statistics/488752/forecasted-market-value-of-the-tobacco-industry-canada/

2 - https://www.lung.ca/lung-health/lung-info/lung-statistics/smoking-and-tobacco-statistics

3 - https://www.statista.com/statistics/449041/price-of-200-cigarettes-by-region-canada/

Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAATT LIFESTYLE & WELLNESS LTD.

Setti Coscarella"

Setti Coscarella, CEO & Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:

TAATT Investor Relations

1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)

investor@taatusa.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE ("CSE") UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Über TAATT Lifestyle & Wellness Ltd.

Das Unternehmen hat TAAT, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT wird in den Sorten "Original", "Smooth" und "Menthol" angeboten. Das Basismaterial von TAAT ist Beyond TobaccoT, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei "Big Tobacco"-Firmen tätig waren, wird TAAT im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 814 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatusa.com.

Quellennachweis

1 British American Tobacco - The Global Market

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "plant", "erwartet" oder "erwartet nicht", "wird erwartet", "schätzt", "beabsichtigt", "nimmt an" oder "nimmt nicht an" oder "glaubt" oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden "können", "könnten", "würden", oder "werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen zur möglichen Einführung von Beyond TobaccoT: mögliche Ergebnisse der geplanten Expansion nach Kanada durch eine Partnerschaft mit CLC. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

February 26, 2021 17:08 ET ( 22:08 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Pandemie hat den Online-Handel enorm befeuert.Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr im Internet bestellt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen