DAX ®12.326,48+0,88%TecDAX ®2.824,77-1,47%Dow Jones26.651,05+0,93%NASDAQ 1007.569,45+1,06%
finanztreff.de

JFD Brokers erneut ausgezeichnet

| Quelle: FIN | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Limassol, 05. Juli 2018 – Ein hervorragendes Angebot, ausgefeilte Technik und eine kundenfreundliche Preisstruktur sind nur einige der Faktoren, die das Trading über JFD Brokers auszeichnen. Gerade erst wurde der Broker seinem Ruf erneut gerecht und konnte sich sehr gute Noten im Test der CFD-Broker der Zeitschrift Euro am Sonntag erkämpfen. Darüber hinaus schnitt JFD Brokers auch im unabhängigen DAX- und EUR/USD-Echtgeldtest von www.boersenmatrix.de rund um die Ausführungsqualität hervorragend ab.

Von Tradern für Trader – das ist einer der Grundsätze nach denen JFD Brokers seit der Gründung im Jahr 2011 arbeitet. Fairness, Qualität der Orderausführung und günstige Preise führen dazu, dass immer mehr Kunden sich für den Broker entscheiden. Auch bei Preisverleihungen schneidet JFD Brokers regelmäßig hervorragend ab. Allein im ersten Halbjahr 2018 wurde das Unternehmen international bereits vier Mal ausgezeichnet. Jetzt kommen weitere hervorragende Bewertungen aus dem Test der CFD-Broker der Zeitschrift Euro am Sonntag hinzu.

Mit 100 Prozent der Punkte erreichte JFD Brokers in den Kategorien „Kurse“ und „Handelsplattform“ jeweils die Note „Sehr gut“ und konnte sich den ersten Platz sichern. Auch bei der Gesamtbewertung des Handels erhielt der Broker ein „Sehr gut“ mit 95,47 Prozent. Neben dem Handelsangebot konnte JFD auch bei den Kosten Punkten. Mit 98,79 Prozent und der Note „Sehr gut“ landete das Unternehmen nur ganz knapp auf dem zweiten Platz, genau wie bei den „Order-& Handelszeiten“ mit 87,13 Prozent und dem Urteil „Gut“. Insgesamt erreichte der Broker mit 94,69 Prozent der Punkte ein ausgezeichnetes Ergebnis.

„Der Test von Euro am Sonntag ist sehr umfangreich und daher freuen wir uns umso mehr, dass wir in so vielen Kategorien erfolgreich gepunktet haben. Als regulierter EU-Broker unterliegen wir den Regeln von MiFID II, ESMA & Co. und bieten unseren Kunden dabei völlige Transparenz und Sicherheit rund um das Trading. Dazu gehören beispielsweise segregierte Konten, die Mitgliedschaft beim Investor Compensation Fund (ICF) sowie die Registrierung bei der BaFin. In diesem Kontext haben wir zum Ende des vergangenen Jahres auch eine deutsche Wertpapierhandelsbank übernommen. Diese Übernahme bedarf aktuell noch der finalen Zustimmung durch die BaFin, aber wir erwarten in Kürze, auch diesen Meilenstein erfolgreich abschließen zu können. Für uns ist das Testergebnis jedenfalls Ansporn, weiter zu wachsen“, erklärt Gründer und CEO Lars Gottwik.

Für den Test untersuchte das Team von Euro am Sonntag das Angebot von CFD-Brokern und vergab maximal 1000 Punkte, verteilt über vier Kategorien. Besonders stark wurde dabei der Bereich „Handel“ gewertet, der wiederum in fünf Unterkategorien aufgeteilt wurde und in dem allein 450 Punkte zu holen waren. Mit 95,47 Prozent erreichte JFD hier ein besonders gutes Ergebnis.

Auch in einem weiteren Test bewies JFD Brokers einmal mehr seine Qualität. Beim unabhängigen DAX- und EUR/USD-Echtgeldtest rund um die Ausführungsqualität des Portals www.boersenmatrix.de/ zeigte der Broker seine Stärken und blieb seinem Motto „Just Fair and Direct“ treu. Nachweislich ergab sich allein durch die Qualität der Orderausführung eine deutlich bessere Performance für die Echtgeld-Accounts der Trader im Vergleich zu den anderen getesteten Brokern. Dies ist unter anderem einer der vielen Gründe, weshalb sich JFD Brokers in der Branche nachhaltig etabliert hat. Faires und transparentes Trading für alle Marktteilnehmer und dies ohne Diskriminierung!

 

Kontakt

Presse                                                                                                                                                    

Quadriga Communication GmbH                                                                                                                         

Kent Gaertner                                                                                                                                           

Geschäftsführer                                                                                                             

030 – 30 30 80 89 – 13                                                                                                                            

gaertner@quadriga-communication.de                                                                    

 

Unternehmen

JFD Brokers

Christian Kämmerer

Head of German Speaking Markets

07141 – 56290 – 31

c.kaemmerer@jfdbrokers.com

 

Über JFD Brokers :

JFD Brokers wurde 2011 von professionellen Tradern gegründet, um den Mangel an Transparenz im Trading abzustellen. Fairness ist eines der Grundprinzipien der Firmen-Ethik und die Personen hinter JFD Brokers glauben daran, dass jeder das Recht hat fair und direkt behandelt zu werden, ob es sich um Angestellte, Kunden oder Partner handelt. Basierend auf dem Glauben, dass Transparenz und eine geradlinige Herangehensweise der Schlüssel zu einer Win-Win-Beziehung ist, arbeitet JFD Brokers mit einem reinen Agenturmodell und direkter Markausführung (100% DMA/STP). Der Zugang zum institutionellen Markt, ohne Diskriminierung durch verschiedene Kontomodelle und ähnliche Widersprüche, verdeutlicht den Anspruch, ein echter Game-Changer in der Branche zu sein. Bis heute hat sich das Unternehmen mit diesem klar auf den Trader fokussierten Ansatz etabliert. Da wir vor einer neuen Ära des Tradings stehen, wird JFD, ausgehend von den jüngsten globalen Business- und Technologie-Veränderungen, weitere Innovationen auf den Weg bringen und als führendes Beispiel in der Branche vorangehen.

 

 

Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Nasa erwägt, Werbung auf Raketen zuzulassen. Wie finden Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen