DAX ®13.011,20+0,12%TecDAX ®2.510,49-0,13%S&P FUTURE2.557,60+0,03%Nasdaq 100 Future6.123,75±0,00%
finanztreff.de

JPMorgan liefert nicht genug

| Quelle: ARD Boersennews
Im dritten Quartal verdiente JPMorgan Chase dank eines verbesserten Kreditgeschäfts trotz anhaltender Börsenflaute überraschend gut. Unter dem Strich stieg der Überschuss im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sieben Prozent auf 6,7 Milliarden Dollar (5,7 Milliarden Euro), wie das Geldhaus am Donnerstag in New York mitteilte. Damit wurden die Erwartungen der Analysten übertroffen. Die Erträge der Bank - also die gesamten Einnahmen - stiegen um drei Prozent auf 26,2 Milliarden Dollar. Was der Börse aber missfällt, ist das erneut maue Kapitalmarktgeschäft. Besonders die schwachen Erträge aus dem Anleihenhandel enttäuschten. Die Aktie drehte im vorbörslichen US-Handel mit rund 0,3 Prozent ins Minus. Nachdem Brexit und US-Wahlen den Handel im Vorjahreszeitraum kräftig belebt hatten, blieb es in den letzten Quartalen ruhig. Als breit aufgestellte Universalbank kann JPMorgan diese Schwäche aber vergleichsweise gut durch andere Sparten abfedern. dpa-AFX/la
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM5SF4 J.P. MORGAN WaveXXL S 103.55 (DBK) 8,214

J.P. MORGAN

Xetra 83,12 +0,73%
EUR 17.10.2017 +0,60

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sachsen-Anhalt fordert die Abschaffung des Fernsehsenders Das Erste als überregionaler Sender. Nur das ZDF soll für diesen Bereich beibehalten werden. Die ARD solle stattdessen eher regional werden. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen