DAX ®11.092,90-0,39%TecDAX ®2.582,80-0,30%S&P FUTURE2.656,80-0,55%Nasdaq 100 Future6.741,75-0,75%
finanztreff.de

JPMorgan: US-Banken bleiben nach wie vor leicht angeschlagen

| Quelle: LYNX B.V. Germany Branch | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Seit März diesen Jahres sind die überaus positiven Tendenzen der US-Banken scheinbar vom Tisch. Derzeit korrigieren viele Aktien der Branche – so auch JPMorgan. Der Finanzriese zeigt nun aus technischer Sicht bereits eine Folge von tieferen Hochs und tieferen Tiefs. Der Abwärtstrend ist kaum zu übersehen.

Hier zum vollständigen Artikel Werbemitteilung - Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss

Weitere fundamentale Analysen zu JPMORGAN CHASE & CO. REGISTERED SHARES DL 1

Datum Institut Urteil Kursziel Zeitraum
12.10. GOLDMAN SACHS Neutral 130,00 USD 12 Monate
20.07. GOLDMAN SACHS Neutral 128,00 USD 12 Monate
16.07. SOCIETE GENERALE (SOCGEN) Neutral 119,50 USD 12 Monate
16.07. CREDIT SUISSE Positiv 130,00 USD 12 Monate
13.07. GOLDMAN SACHS Neutral 124,00 USD 12 Monate
weitere Analysen zu: JPMORGAN CHASE & CO. REGISTERED SHARES DL 1
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DC0WLQ J.P. MORGAN WaveXXL L 94.5 (DBK) 7,306
DS92M9 J.P. MORGAN WaveXXL S 108.45 (DBK) 9,589
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

LYNX

LYNX Mit dem Online Broker LYNX handeln Sie an über 100 Börsen in 20 Ländern weltweit. Die Basis für Erfolg ist Wissen. Bei LYNX finden Sie aktuelle Berichte, Expertenwissen und News zu Wirtschaft, Finanzen und Börse. Unsere Experten und Analysten erklären Ihnen alles, was Sie als Börseneinsteiger und Fortgeschrittener beim Handel an den Börsen brauchen.

» Alle News von LYNX

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Eine Möglichkeit für Paketzustellungen wäre zukünftig In-Home-Delivery. Sie öffnen aus der Ferne einem Paketboten die Tür Ihrer Wohnung/Ihres Hauses, damit dieser die Pakete liefern kann. Wäre das etwas für Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen