DAX ®11.651,18-0,55%TecDAX ®2.732,61-0,71%Dow Jones25.962,44-0,66%NASDAQ 1007.664,47-0,71%
finanztreff.de

Julius Bär mit weniger Gewinn

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Zurückhaltung verunsicherter reicher Privatkunden bei Handelsgeschäften hat der Schweizer Privatbank Julius Bär im ersten Halbjahr einen Gewinnrückgang eingebrockt. Der um Einmaleffekte bereinigte Gewinn schrumpfte im Jahresvergleich um 19 Prozent auf 391 Millionen Franken. Zwar konnte die Bank das verwaltete Vermögen im vergangenen halben Jahr auf nunmehr 412 Milliarden Franken steigern. Allerdings sammelte Bär bei den Kunden netto weniger neue Gelder ein, als erhofft: Das Plus lag bei 3,2 Prozent des Bestandes und damit unterhalb des selbst gesteckten Ziels von vier bis sechs Prozent.
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

boerse.ARD.de

boerse.ARD.de boerse.ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom Hessischen Rundfunk.

» Alle News von boerse.ARD.de

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesbank hält eine Rezession für möglich. Sie auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen