DAX ®11.607,74-1,47%TecDAX ®3.145,34-0,87%S&P FUTURE3.038,10+0,22%Nasdaq 100 Future9.517,75+0,90%
finanztreff.de

Kein Bundesliga-Blackout: DAZN zeigt weiter Spiele

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HAMBURG (dpa-AFX) - Ein TV-Blackout ist für die Rest-Saison der Fußball-Bundesliga abgewendet. Die Deutsche Fußball Liga einigte sich mit dem Streamingdienst DAZN auf die Übertragung von neun Partien und den vier Relegationsspielen zur Bundesliga und zur 2. Bundesliga. Das teilten die DFL und DAZN am Donnerstag mit. Auch das Stadtderby an diesem Freitag zwischen Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin ist bei DAZN zu sehen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur verhandelt die DFL auch noch mit Amazon. Der Internetgigant hatte am Montag über seine Plattform Amazon Prime parallel zu DAZN die Partie von Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen gezeigt.

DAZN präsentierte die Bundesliga bislang über einen Sublizenz-Vertrag mit Eurosport, der 40 Punktspiele umfasst, davon 30 am Freitag sowie jeweils fünf am Sonntag und Montag. Dazu kamen noch die vier Relegationsspiele. Doch dieser Kontrakt ist nicht mehr gültig, nachdem der bisherige Rechteinhaber Eurosport den Kontrakt mit der DFL nach dpa-Informationen gekündigt hat. So musste DAZN mit der DFL neu verhandeln./clu/DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Automobil-Hersteller Daimler will sich am chinesischen Batterieproduzenten Farasis Energy beteiligen. Glauben Sie, dass das ein guter Deal für Daimler ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen