DAX ®13.369,92+0,66%TecDAX ®3.069,76+0,67%S&P FUTURE3.183,70+0,27%Nasdaq 100 Future8.521,00+0,35%
finanztreff.de

Keine Gewinnwarnung: Koenig & Bauer vor heißem Schlussquartal – Profis sehen über 100% Kurspotenzial

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Dass der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer mit dem konjunkturellen Gegenwind zu kämpfen hat, ist kein Geheimnis. Umso überraschender ist die Tatsache, dass der Vorstand auch nach dem dritten Quartal seine Jahresprognosen bestätigt hat. Die Würzburger hoffen auch einen Schlussspurt. Analysten sprechen von einem ambitionierten Ziel, sehen aber bis zu 100 Prozent Kurspotenzial.Der Umsatz bei Koenig & Bauer stieg im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht, womit sich für die ersten neun Monate des Jahres ein Umsatzplus von rund einem Prozent auf 798,2 Millionen Euro ergibt. Das operative Ergebnis brach in den ersten neun Monaten dagegen um mehr als 80 Prozent ein auf 5,2 Millionen Euro ein. Vor allem die Kosten für die laufende Wachstumsoffensive machen sich hier bemerkbar. Unterm Strich blieb eine Million Euro hängen nach rund 20 Millionen Euro vor einem Jahr. Mit Neubestellungen in Höhe von 269,7 Millionen Euro lag der Auftragseingang im dritten Jahresviertel zudem deutlich unter den Vorquartalen.

Michael Schröder

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen