DAX®15.129,51-1,55%TecDAX®3.471,52-1,14%Dow Jones 3033.792,46-0,84%Nasdaq 10013.788,19-0,86%
finanztreff.de

KORREKTUR: INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse. Siemens Energy steigen in den DAX auf

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
In der am Mittwoch, 3. März 2021, um 22:35 Uhr mit obiger Überschrift gesendeten Meldung muss es im dritten und vierten Satz des zweiten Absatzes korrekt heißen, dass zusätzlich zu Leoni und Sues Microtec auch SGL Carbon in den SDAX aufgenommen werden. Den SDAX verlassen müssen dagegen Hornbach Baumarkt, SNP, CropEnergies und Deutsche Beteiligungs AG (Regular-Exit-Regel). Zuvor wurde berichtet, dass nur Leoni und Sues Microtec neu in den SDAX aufgenommen werden und lediglich Hornbach Baumarkt, SNP und CropEnergies den Index verlassen müssen. Die Deutsche Börse AG hat diese Angaben korrigiert. Entsprechend muss dieser Passus auch in folgenden Meldungen geändert werden:

4. März

6:20 Uhr ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen

6:57 Uhr OVER NIGHT/Bund und Länder verabreden Stufenplan für Corona-Lockerungen

9:30 TOP DE: INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse: Siemens Energy steigen in den DAX auf

5. März

6:20 Uhr ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen

Es folgt die korrigierte Fassung der ursprünglichen Meldung.

INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse. Siemens Energy steigen in den DAX auf

FRANKFURT (Dow Jones)Die Aktien von Siemens Energy steigen in den DAX auf. Wie die Deutsche Börse mitteilte, muss dafür Beiersdorf seinen Platz räumen und steigt in den MDAX ab. Erstmals wurde der Leitindex auch im März aufgrund der regulären Kriterien überprüft. Bisher war das nur im September der Fall gewesen. Für alle Indizes der DAX-Familie gelten bereits einige der neuen reformierten Regeln. Die Erweiterung des DAX auf 40 Werte wird allerdings erst im September vollzogen. Und noch entscheidet neben der Marktkapitalisierung auch die Liquidität über Auf- und Abstiegschancen.

Neben dem DAX-Absteiger Beiersdorf werden auch Encavis, Nordex und Porsche neu in den MDAX kommen. Absteiger aus dem Index sind Aareal Bank, Metro und Osram, die künftig im SDAX zu finden sein werden. Neu in den SDAX werden Leoni, Suess Microtec und SGL Carbon aufgenommen. Den SDAX verlassen müssen dagegen Hornbach Baumarkt, SNP, CropEnergies und Deutsche Beteiligungs AG.

Im TecDAX gibt es dagegen nur eine Veränderung: SMA Solar werden hier den Platz von New Work einnehmen.

Vollzogen werden die Veränderungen zu den Schlusskursen am 19. März.

Die Indexänderungen im Einzelnen:




+ DAX - NEUAUFNAHME
- Siemens Energy

+ DAX - HERAUSNAHME
- Beiersdorf

+ MDAX - NEUAUFNAHME
- Beiersdorf
- Encavis
- Nordex
- Porsche

+ MDAX - HERAUSNAHME
- Aareal Bank
- Metro
- Osram
- Siemens Energy

+ TecDAX - NEUAUFNAHME
- SMA Solar

+ TecDAX - HERAUSNAHME
- New Work

+ SDAX - NEUAUFNAHME
- Leoni
- Suess Microtec
- Aareal Bank
- Metro
- Osram
- SGL Carbon

+ SDAX - HERAUSNAHME
- Hornbach Baumarkt
- SNP
- CropEnergies
- Nordex
- Encavis
- Deutsche Beteiligungs AG



Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros/kla

END) Dow Jones Newswires

March 06, 2021 06:38 ET ( 11:38 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Raiffeisen Bank International AG
Raiffeisen Bank International AG - Performance (3 Monate) 18,12 -0,77%
EUR -0,14
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten
08.04. Kreise: Commerzbank beginnt mit Verkauf des Bankgeschäfts in Ungarn Raiffeisen Bank International AG 18,12 -0,77%
30.03. MÄRKTE EUROPA/DAX schraubt seine Rekordmarke über 15.000 Punkte Raiffeisen Bank International AG 18,12 -0,77%
30.03. MÄRKTE EUROPA/DAX weiter in Rekordlaune Raiffeisen Bank International AG 18,12 -0,77%
Weitere Wertpapiere...
Siemens AG 140,44 -1,93%
EUR -2,76
Nokia Oyj 3,47 -1,49%
EUR -0,05
INFINEON TECHNOLOGIES ADR 33,00 -4,07%
EUR -1,40
H. Lundbeck A/S 25,07 -4,42%
EUR -1,16
NOKIA OYJ A ADR 1/EO-,06 3,44 -1,71%
EUR -0,06
Pennon Group plc 12,10 +2,54%
EUR +0,30
SIEMENS AG SP. ADR 1/ 1/2 69,50 -3,47%
EUR -2,50
Beiersdorf 90,90 -1,56%
EUR -1,44
Dr. Hönle AG 47,00 -3,09%
EUR -1,50
Aareal Bank 23,10 +0,17%
EUR +0,04
Leoni 10,87 -2,34%
EUR -0,26
DMG Mori AG 42,05 ±0,00%
EUR ±0,00
Hornbach Baumarkt AG 34,00 -3,00%
EUR -1,05
Encavis AG 15,77 -1,31%
EUR -0,21
SNP Schneider-Neureither & Partner SE 58,90 -2,56%
EUR -1,55
secunet Security Networks AG 289,00 +7,84%
EUR +21,00
WashTec AG 51,50 +4,36%
EUR +2,15
Wüstenrot & Württembergische AG 18,54 +0,76%
EUR +0,14
TecDAX® (Performance) 3.471,52 -1,14%
PKT -39,87
MDAX® (Performance) 32.540,15 -1,69%
PKT -558,31
DAX ® 15.129,51 -1,55%
PKT -238,88
SDAX® (Performance) 15.699,37 -1,43%
PKT -228,00
CropEnergies AG 10,44 -2,79%
EUR -0,30
VERBIO Vereinigte BioEnergie AG 34,56 +2,31%
EUR +0,78
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Viele sind wegen der Corona-Pandemie verunsichert, ob sie dieses Jahr im Sommer in den Urlaub fliegen/fahren können. Haben Sie für dieses Jahr schon Ihren Sommerurlaub gebucht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen