DAX ®12.468,01+0,08%TecDAX ®2.868,59-0,88%Dow Jones26.935,07-0,59%NASDAQ 1007.823,55-0,99%
finanztreff.de

K+S bindet Vorstände länger an sich

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Barbara Millner

FRANKFURT (Dow Jones)Der Salze- und Düngemittelhersteller K+S setzt auf Kontinuität an der Unternehmensspitze. Burkhard Lohr (56) werde bis Juni 2025 weiterhin Vorstandsvorsitzender sein, teilte der Konzern mit. Der Aufsichtsrat habe in seiner heutigen Sitzung das noch bis 31. Mai 2020 laufende Mandat um fünf Jahre verlängert. Ebenfalls um fünf Jahre verlängert wurde das bis 11. Mai 2020 laufende Mandat von Finanzvorstand Thorsten Boeckers (44).

Wir freuen uns sehr auf die Fortsetzung der vertrauensvollen Zusammenarbeit. K+S entwickelt sich in einem anspruchsvollen Marktumfeld und unter zum Teil schwierigen Rahmenbedingungen hervorragend", wird Andreas Kreimeyer, Vorsitzender des Aufsichtsrats, in einer Mitteilung zitiert.

Das noch bis Ende September 2020 laufende Mandat von Mark Roberts (56), Chief Operating Officer, könne aus formalen Gründen erst im Herbst des laufenden Jahres verlängert werden, hieß es ergänzend.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/bam/mgo

END) Dow Jones Newswires

August 22, 2019 08:08 ET ( 12:08 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DL4EGX K+S WaveXXL L 13.05 (DBK) 7,271
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen