DAX®13.288,93+1,23%TecDAX®3.028,40-0,84%Dow Jones 3029.961,68+1,25%Nasdaq 10011.918,01+0,10%
finanztreff.de

Label-Erweiterung für Bayer-Blockbuster Xarelto in USA beantragt

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Patienten mit einer Störung der arteriellen Durchblutung ihrer Beine sollen auch in den USA nach einem operativen Eingriff zur Wiederherstellung der Gefäße mit dem Bayer-Blutverdünner Xarelto behandelt werden dürfen. Einen Zulassungsantrag für eine entsprechende Indikationserweiterung stellte jetzt der US-Partner Janssen bei der zuständigen Gesundheitsbehörde FDA. In Europa ist dieser Einsatz bereits vom Label umfasst.

Xarelto ist das umsatzstärkste Medikament von Bayer, seit 2008 auf dem Markt, und für acht verschiedene Anwendungen in mehr als 130 Ländern zugelassen. An den US-Umsätzen von Janssen wird Bayer beteiligt.

Kontakt zum Autor: olaf.ridder@wsj.com

DJG/rio/jhe

END) Dow Jones Newswires

October 26, 2020 08:54 ET ( 12:54 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Diese Woche ist der Black Friday. Laut einer Umfrage ist die Kauflaune wohl aber getrübt. Werden Sie dieses Jahr die Rabatte nutzen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen