DAX ®12.800,55+0,81%TecDAX ®3.054,83+0,94%S&P 5003.211,77+0,43%NASDAQ10.700,82+0,10%
finanztreff.de

Linnemann: Konjunkturpaket soll mittelständische Strukturen absichern

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Andreas Kißler

BERLIN (Dow Jones)Der stellvertretende Unions-Fraktionsvorsitzende Carsten Linnemann (CDU) hat im Zuge des im Koalitionsausschuss diskutierten Konjunkturpakets Maßnahmen gefordert, die den Mittelstand stützen und strukturelle Verbesserungen bewirken. Man müsse zunächst "den Unternehmen helfen, die jetzt wirklich 80 bis 100 Prozent Umsatzeinbruch haben, von Gastronomie über Hotels bis zur Veranstaltungsbranche", verlangte Linnemann bei einer Veranstaltung des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB). "Die brauchen jetzt Zuschüsse zu den Fixkosten."

Zudem gelte es, "die mittelständischen Strukturen abzusichern" und Liquidität zu erhalten. "Wir brauchen gerade für die Zulieferindustrie Liquidität." Zum Beispiel müsse es eine sehr viel bessere Verlustverrechnung geben. "Wir brauchen keine Abwrackprämie", stellte der CDU-Politiker aber auch klar. Zudem solle es konjunkturelle Impulse geben, "aber gekoppelt an eine Strukturänderung, die nachhaltig wirkt". Linnemann schlug unter anderem vor, die Stromsteuer zu senken und die EEG-Umlage auslaufen zu lassen.

Es stelle sich die Frage, ob man ein klassisches Konjunkturprogrammn brauche, oder es nicht auch die Chance gebe, "jetzt die Gelegenheit zu nutzen und strukturelle Veränderungen in der deutschen Wirtschaft vorzunehmen", betonte auch der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, Andreas Krautscheid. "Wir brauchen sehr weitreichende Maßnahmen, denn diese Krise ist tiefer und wahrscheinlich auch länger andauernder als viele vermutet haben", sagte er bei der Internet-Diskussion "Banken on screen". Der BdB erwarte einen Rückgang der deutschen Wirtschaftsleistung um 9 Prozent in diesem Jahr und "vielleicht eine große Zahl an Insolvenzen".

Kontakt zum Autor: andreas.kissler@wsj.com

DJG/ank/kla

END) Dow Jones Newswires

June 02, 2020 11:33 ET ( 15:33 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
10:43 Kabinett beschließt Handlungskonzept Stahl KLOECKNER 5,25 +2,34%
10:35 Bankenverband rechnet nicht mit Bankenkrise in den nächsten Monaten
10:31 IRW-PRESS: Halo Labs Inc. : Halo Labs meldet -2- HALO LABS INC. 0,076 -3,797%
10:31 IRW-PRESS: Halo Labs Inc. : Halo Labs meldet Vertriebsupdate für Kalifornien und Oregon HALO LABS INC. 0,076 -3,797%
10:30 HDE erwartet 40 Mrd Euro Umsatzminus im Nicht-Lebensmittelhandel 2020
10:27 DGAP-Adhoc: Hapag-Lloyd veröffentlicht vorläufige Ergebniskennziffern für das erste Halbjahr 2020 HAPAG-LLOYD AG NA O.N. 56,20 +9,34%
10:27 DGAP-Adhoc: Hapag-Lloyd AG publishes preliminary earnings figures for the first half-year 2020 HAPAG-LLOYD AG NA O.N. 56,20 +9,34%
10:22 Porsche-CEO: Verpassen in diesem Jahr unser Renditeziel VOLKSWAGEN 149,30 +2,33%
10:18 DGAP-PVR: thyssenkrupp AG: Release according to -6- THYSSENKRUPP 7,18 +3,28%
10:18 DGAP-PVR: thyssenkrupp AG: Release according to -5- THYSSENKRUPP 7,18 +3,28%
Rubrik: Finanzmarkt
10:34 OTS: TIMOCOM GmbH / TIMOCOM Transportbarometer: Corona verursacht drastische ...
10:33 IRW-News: Halo Labs Inc. : Halo Labs meldet Vertriebsupdate für Kalifornien und Oregon HALO LABS INC. 0,076 -3,797%
10:33 ROUNDUP: Tierbedarf-Onlinehändler Zooplus hebt Jahresprognose erneut an ZOOPLUS AG 148,20 +5,11%
10:30 OTS: BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken / ...
10:28 ROUNDUP/Coronavirus: US-Impfstoffkandidat zeigt erste gute Ergebnisse ASTRAZENECA PLC DL-,25 95,47 +0,97%
10:27 Minister: Israel steuert auf weiteren Corona-Lockdown zu
10:27 DGAP-Adhoc: Hapag-Lloyd veröffentlicht vorläufige Ergebniskennziffern für das erste Halbjahr 2020 (deutsch) HAPAG-LLOYD AG NA O.N. 56,20 +9,34%
10:26 AKTIE IM FOKUS: Varta stark - Berenberg hält Prognoseerhöhung für wahrscheinlich VARTA AG O.N. 100,90 +5,60%
10:20 ROUNDUP: Feriengeschäft in der Schweiz boomt - Camper überrumpeln Einheimische
10:17 DGAP-News: Sweet Earth: SWEET EARTH HOLDINGS gibt neueProduktlinie für Hanfprodukte bekannt (deutsch) SWEET EARTH HOLD. CORP. 0,120 -7,308%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Digitalisierungsboom in den kommenden Monaten anhält?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen