DAX ®13.363,11+0,61%TecDAX ®3.070,04+0,68%S&P FUTURE3.183,70+0,27%Nasdaq 100 Future8.521,00+0,35%
finanztreff.de

MÄRKTE ASIEN/Leitzinssenkung in China und Dow-Höhenflug stützen Aktien

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)Trotz anhaltender Unruhen in Hongkong zeigen sich die meisten Börsen in Asien im späten Geschäft am Montag mit Aufschlägen. Ausgerechnet in der chinesischen Sonderverwaltungszone steigt das Börsenbarometer mit 0,8 Prozent am deutlichsten, obwohl dort am Wochenende die regierungskritischen Proteste erneut eskaliert sind und erstmals reguläres chinesisches Militär zum Einsatz gekommen sein soll. Auch die regionale Regierungschefin Carrie Lam drohte unverhohlen mit einem Einsatz des chinesischen Militärs. Zugleich geht die Lokalregierung in Hongkong von einer tiefen Rezession aus.

Letztlich können Händler nicht mit Bestimmtheit sagen, warum die Kurse ausgerechnet in Hongkong derart stark steigen. Einige Händler verweisen auf die überraschende Leitzinssenkung der chinesischen Notenbank, die den gesamten Aktienmarkt in Asien stützt. Diese hat erstmals seit 2015 einen Leitzins gesenkt. Die People's Bank of China (PBOC) reduzierte die siebentägige Reverse-Repurchase-Rate und verringerte damit die Kosten für kurzfristige Offenmarktgeschäfte.

Stützend wird sich auch der Höhenflug der Wall Street aus. Erstmals in seiner Geschichte hatte der Dow-Jones-Index am Freitag die Marke von 28.000 Punkten genommen - getrieben von wieder aufgefrischten Hoffnungen im US-chinesischen Handelsstreit. Als Auslöser der Stimmungsverbesserung fungierte diesmal der oberste Wirtschaftsberater von US-Präsident Donald Trump, Larry Kudlow. Diese hatte sich positiv zum Verlauf der Handelsgespräche geäußert. Ähnliche Verlautbarungen kamen aus dem chinesischen Wirtschaftsministerium am Wochenende.

Vor diesem Hintergrund steigt der Schanghai-Composite um 0,5 Prozent und der Nikkei-225 in Tokio um 0,3 Prozent. Mit den Hoffnungen auf eine Einigung im US-chinesischen Handelsdisput sinkt die Attraktivität des als Fluchtwährung in unsicheren Zeiten geschätzten Yen. Der US-Dollar steigt auf 108,82 Yen nach Wechselkursen um 108,58 zur gleichen Zeit am Freitag. Die fallende japanische Währung verleiht dem Aktienmarkt zusätzlichen Rückenwind.

Der Markt bleibt in dieser Woche fokussiert auf die Handelsgespräche und Neuigkeiten zur Entwicklung in Hongkong. Die Wirtschaft in Hongkong steht unmittelbar vor einer Rezession, da die jüngsten Unruhen dem Einzelhandel, dem Dienstleistungssektor, dem Tourismus, der Luftfahrt, dem Bildungsbereich und dem Ruf der Sonderverwaltungszone als einer der wichtigsten Finanzplätze Asiens schweren Schaden zugefügt haben", sagt Analystin Margaret Yang Yan von CMC Markets in Singapur.



Index (Börse) zuletzt +/- % % YTD Ende
S&P/ASX 200 (Sydney) 6.766,80 -0,40% +19,84% 06:00
Nikkei-225 (Tokio) 23.367,14 +0,27% +16,43% 07:00
Kospi (Seoul) 2.157,28 -0,23% +5,70% 07:00
Schanghai-Comp. 2.904,16 +0,44% +16,45% 08:00
Hang-Seng (Hongk.) 26.543,52 +0,82% +1,84% 09:00
Straits-Times (Sing.) 3.244,78 +0,18% +5,54% 10:00
KLCI (Malaysia) 1.593,88 -0,05% -5,67% 10:00

DEVISEN zuletzt +/- % 00:00 Fr, 8:40 Uhr
EUR/USD 1,1061 +0,1% 1,1052 1,1020
EUR/JPY 120,37 +0,1% 120,20 119,63
EUR/GBP 0,8558 +0,0% 0,8556 0,8560
GBP/USD 1,2926 +0,1% 1,2916 1,2874
USD/JPY 108,82 +0,1% 108,77 108,55
USD/KRW 1163,73 -0,4% 1163,73 1167,53
USD/CNY 7,0082 -0,2% 7,0082 7,0096
USD/CNH 7,0130 +0,1% 7,0062 7,0093
USD/HKD 7,8300 +0,0% 7,8276 7,8287
AUD/USD 0,6811 -0,0% 0,6813 0,6793
NZD/USD 0,6399 -0,0% 0,6400 0,6388
Bitcoin
BTC/USD 8.470,01 -0,8% 8.539,26 8.547,51

ROHÖL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD
WTI/Nymex 57,75 57,72 +0,1% 0,03 +19,4%
Brent/ICE 63,33 63,30 +0,0% 0,03 +14,5%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD
Gold (Spot) 1.465,41 1.466,50 -0,1% -1,09 +14,3%
Silber (Spot) 16,91 16,97 -0,4% -0,06 +9,1%
Platin (Spot) 891,01 892,90 -0,2% -1,89 +11,9%
Kupfer-Future 2,64 2,64 +0,1% +0,00 -0,2%


Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/ros

END) Dow Jones Newswires

November 18, 2019 01:05 ET ( 06:05 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Thailand SET 50 Index
Thailand SET 50 Index - Performance (3 Monate) -- --
-- --
Porträt - Chart
Nachrichten
08:39 MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Handelsabkommen bewegt kaum noch GEELY AUTO. HLDGS HD-,02 1,75 -1,23%
06:51 MÄRKTE ASIEN/Wenig Bewegung - Sydney reißt nach oben aus
13.12. MÄRKTE ASIEN/Trump-Tweet über bevorstehendes Handelsabkommen treibt Börsen SAMS.EL.0,5SP.GDRS144A/95 1.044,00 +0,67%
Weitere Wertpapiere...
HSI 27.617,30 +0,46%
PKT +125,70
Bombay BSE 40.967,78 -0,10%
PKT -41,93
Kuala Lumpur Composite Index -- --
PKT --
Straits Times Index -- --
PKT --
BTC/CHF 7.111,5350 +0,80%
CHF +56,5350
BTC/EUR 6.478,7750 +0,58%
EUR +37,4000
BTC/USD 7.059,7550 -0,70%
USD -49,5000
S&P ASX 200 Index -- --
PKT --
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen