DAX ®12.607,52-1,50%TecDAX ®3.009,33-2,87%S&P 5003.166,91+0,42%NASDAQ10.631,89+0,37%
finanztreff.de

MÄRKTE ASIEN/Nächses Erholungs-Kursfeuerwerk - Nikkei +8%

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)Die kräftige Gegenbewegung der asiatischen Aktienmärkte vom Dienstag hat sich am Mittwoch fortgesetzt. Für Rückenwind sorgte zunächst das 11-prozentige Plus an der Wall Street, ehe im Späthandel die Kursraketen nochmals zündeten, als die Nachricht über die Ticker lief, dass sich in den USA die Trump-Regierung und die Demokraten auf ein Maßnahmenpaket geeinigt haben. Zuletzt hatte es geheißen, die Hilfen dürften ein Volumen von bis zu zwei Billionen Dollar haben.

Für Zuversicht nach dem Kursdesaster der vergangenen Wochen sorgt weiter, dass die massiven Konjunkturstimuli der Notenbanken und Regierungen weltweit gegen die Folgen der Coronavirus-Pandemie Erfolge zeigen werden und dass es nach dem Abklingen der Krise zu einer kräftigen Konjunkturerholung kommen wird. Dazu tragen Meldungen aus China bei, wo im Ausbruchszentrum der Pandemie immer mehr Restriktionen für die Bevölkerung und das Arbeitsleben wieder gelockert werden.

Den größten Satz nach oben machte die Börse in Tokio, der Nikkei-Index legte um weitere 8 Prozent zu auf 19.546 Punkte, den höchsten Stand seit dem 10. März. Zur Einordnung: Ende Januar hatte der Index noch über 24.000 Punkten gelegen. An den anderen Plätzen ging es zwischen 2,2 Prozent in Schanghai und 5,5 Prozent in Sydney nach oben.


Volatilität und Zweifel bleiben

Anlageexpertin Catherine Yeung von Fidelity International sprach von den ersten Käufen einiger Investoren seit Wochen. Zugleich geht sie dabei aber nur von Schnäppchenkäufen aus und rechnet mit weiter volatilen Märkten angesichts der grassierenden Pandemie mit mittlerweile über 400.000 bestätigten Infektionsfällen weltweit.

Es ist zu früh zu sagen, ob wir schon auf einem konjunkturellen Erholungsweg sind", so Yeung. Darüber dürften in den nächsten Wochen die Rettungspakete Aufschluss geben. Auch RBC-Aktienexpertin Karen Jorritsma sprach angesichts der weiter fragilen Lage von einem "massiven Mangel an Überzeugung" der handelnden Akteure.

Seitens der Citigroup hieß es, die Unsicherheit bleibe zwar, doch scheine die Abwärtswelle mit dem einzigen Ziel der Liquiditätssicherung ausgelaufen.

Stark gesucht waren in der gesamten Region Aktien von Goldschürfern im Sog des zuletzt nach oben geschossenen Goldpreises. Das Edelmetall, das am Mittwoch leicht nachgab, profitiert vom schwächeren Dollar und der zinsdrückenden Liquiditätsschwemme. Auch das riesige Stimuli-Paket aus den USA dürfte den Goldpreis nach oben treiben, hieß es von den Analysten von AxiCorp. Hinzu kommt als Kurstreiber laut Marktexperten, dass in Südafrika Goldminenbetreiber ihre Aktivitäten für 21 Tage ruhen lassen im Zuge der landesweiten Ausgangssperre zur Eindämmung der Pandemie.

Für Newcrest Mining ging es in Sydney um rund 7 Prozent nach oben. Northern Star, Evolution und Saracen Mineral gewannen zwischen 4,3 und 10,3 Prozent.


Cochlear ausgesetzt

Ausgesetzt waren in Sydney die Aktien des Hörgerätespezialisten Cochlear. Das Unternehmen erhöht das Kapital um 800 Millionen Austral-Dollar und hat die Dividende ausgesetzt. Die neuen Aktien sollen zu je 140 Austral-Dollar an Institutionelle Anleger gehen, 17 Prozent unter dem Schlusskurs von Dienstag.

Kurssprünge machten die zuletzt besonders stark gefallenen Aktienkurse der Fluggesellschaften. In Seoul schossen Korean Air Lines und Asiana Airlines um 15,7 bzw. 12,3 Prozent nach oben, in Hongkong Cathay Pacific um 7,3 Prozent und China Southern Air um 8,5 Prozent, in Tokio Japan Air Lines um knapp 7 und All Nippon Air Lines um gut 4 Prozent.



Index (Börse) zuletzt +/- % % YTD Ende
S&P/ASX 200 (Sydney) 4.998,10 +5,54% -25,22% 06:00
Nikkei-225 (Tokio) 19.546,63 +8,04% -23,52% 07:00
Kospi (Seoul) 1.704,76 +5,89% -22,43% 07:00
Schanghai-Comp. 2.781,59 +2,17% -8,80% 08:00
Hang-Seng (Hongk.) 23.475,14 +3,58% -19,65% 09:00
Taiex (Taiwan) 9.644,75 +3,87% -22,60% 06:30
Straits-Times (Sing.) 2.475,27 +4,79% -26,71% 10:00
KLCI (Malaysia) 1.324,32 +2,57% -18,73% 10:00
BSE (Mumbai) 27.114,34 +1,65% -34,36% 11:00

DEVISEN zuletzt +/- % 00:00 Di, 10:55 Uhr % YTD
EUR/USD 1,0812 +0,0% 1,0811 1,0853 -3,6%
EUR/JPY 120,51 +0,2% 120,25 119,90 -1,2%
EUR/GBP 0,9142 -0,3% 0,9172 0,9270 +8,0%
GBP/USD 1,1834 +0,4% 1,1788 1,1719 -10,7%
USD/JPY 111,45 +0,2% 111,21 110,41 +2,5%
USD/KRW 1232,27 -0,1% 1234,12 1240,15 +6,7%
USD/CNY 7,0907 +0,4% 7,0630 7,0686 +1,8%
USD/CNH 7,1097 +0,4% 7,0812 7,0785 +2,1%
USD/HKD 7,7541 +0,0% 7,7529 7,7541 -0,5%
AUD/USD 0,6042 +1,0% 0,5982 0,5959 -13,8%
NZD/USD 0,5878 +0,7% 0,5835 0,5831 -12,7%
Bitcoin
BTC/USD 6.687,01 -1,3% 6.778,31 6.785,76 -7,3%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD
WTI/Nymex 24,73 24,01 +3,0% 0,72 -58,8%
Brent/ICE 27,77 27,15 +2,3% 0,62 -57,1%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD
Gold (Spot) 1.604,30 1.632,25 -1,7% -27,95 +5,7%
Silber (Spot) 14,37 14,46 -0,6% -0,09 -19,5%
Platin (Spot) 725,60 721,10 +0,6% +4,50 -24,8%
Kupfer-Future 2,19 2,18 +0,4% +0,01 -21,7%


Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/ros

END) Dow Jones Newswires

March 25, 2020 04:07 ET ( 08:07 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

NORTHERN STAR RES.LTD.
NORTHERN STAR RES.LTD. - Performance (3 Monate) 8,86 -2,84%
EUR -0,26
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten
25.03. MÄRKTE ASIEN/Nächses Erholungs-Kursfeuerwerk - Nikkei +8% NORTHERN STAR RES.LTD. 8,86 -2,84%
25.03. MÄRKTE ASIEN/Erholung geht weiter - Einigung in Washington treibt NORTHERN STAR RES.LTD. 8,86 -2,84%
Weitere Wertpapiere...
ALL NIPPON AIR 19,50 -2,01%
EUR -0,40
CATHAY PAC. AIRW. 0,774 +3,47%
EUR +0,026
SARACEN MINERAL HLDGS 3,70 -1,31%
EUR -0,05
CATHAY PAC.AIRW.HD-20ADR5 3,96 +4,76%
EUR +0,18
Thailand SET 50 Index -- --
-- --
HSI 25.562,00 -1,20%
PKT -309,80
JAPAN AIRLINES CO. LTD 15,80 -3,07%
EUR -0,50
ANA HLDGS A 0,000 ±0,00%
USD ±0,000
Bombay BSE 36.143,71 -1,50%
PKT -549,98
Kuala Lumpur Composite Index -- --
PKT --
Straits Times Index -- --
PKT --
BTC/CHF 6.865,7200 +0,11%
CHF +7,3600
BTC/EUR 8.067,6100 -0,99%
EUR -81,0100
BTC/USD 9.170,2550 -0,81%
USD -75,2500
S&P ASX 200 -- --
PKT --
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Digitalisierungsboom in den kommenden Monaten anhält?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen