DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%S&P FUTURE2.524,10-3,35%Nasdaq 100 Future7.568,50-3,61%
finanztreff.de

MARKT USA/Wall Street leicht im Plus gesehen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Wall Street dürfte am Mittwoch gut behauptet in den Handel starten. Damit könnte eine dreitägige Durststrecke zumindest des Dow-Jones-Index enden. Anleger konzentrieren sich auf die positiven Schlagzeilen und klammern die negativen aus. Zu den positiven zählen, dass die chinesische Regierung mit neuen Maßnahmen versucht, die wirtschaftlichen Folgen durch die Coronavirus-Epidemie einzudämmen. So werden etwa Finanzhilfen oder Fusionsprojekte für die großen Fluglinien des Landes in Erwägung gezogen. Das chinesische Industrieministerium will derweil Fabriken mit Technologieunternehmen verbinden, um schwache Glieder in deren Lieferketten zu identifizieren.

Zur besseren Stimmung trägt zudem bei, dass die offiziellen Fallzahlen bei Neuinfektionen rückläufig sind. Große Sprünge trauen Händler der US-Börse jedoch nicht zu. "Wir befinden uns derzeit in dieser seltsamen Phase, in der wir wegen der Art der Informationen, die aus China kommen, ein wenig in der Warteschleife verharren", sagt Rentenstratege Lyn Graham-Taylor von der Rabobank. Er betont die hohe Unsicherheit über die wirtschaftlichen Folgen und die unterschiedlichen Berichte über die Anzahl der Menschen, die wieder ihrer Arbeit nachgehen. Nach Berechnungen des Datenanbieters Baidu sind derzeit nur rund 42 Prozent der chinesischen Arbeitskräfte wegen Betriebsschließungen im Zuge der Virusepidemie an ihren Arbeitsplätzen im Einsatz. Mit großen Interesse werden Anleger daher das Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung verfolgen, das im späten Handel veröffentlicht wird. Denn als die Fed Ende Januar tagte, war die Epidemie in China schon am Wüten.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/ros

END) Dow Jones Newswires

February 19, 2020 06:31 ET ( 11:31 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Dow Jones
Dow Jones - Performance (3 Monate) 21.636,78 -4,06%
PKT -915,39
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
PROC. & GAMBLE 110,17 +2,60%
TRAVELERS 99,95 +1,30%
WAL MART 109,58 -0,22%
NIKE 83,23 -1,27%
VERIZON 52,77 -1,44%
Flops
J.P. MORGAN 91,13 -7,12%
UNITED TECHN. 97,15 -7,16%
WALT DISNEY 96,40 -8,50%
CHEVRON 68,78 -9,95%
BOEING 162,00 -10,27%
Nachrichten
27.03. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Trotzdem zweistelliges Wochenplus Dow Jones 21.636,78 -4,06%
27.03. Aktien New York Schluss: Verluste - Trotzdem zweistelliges Wochenplus Dow Jones 21.636,78 -4,06%
27.03. MÄRKTE USA/Aktienrally läuft vor dem Wochenende aus KB HOME 9,75 -54,44%
Weitere Wertpapiere...
NASDAQ 100 7.588,37 -3,91%
PKT -308,75
S&P 500 2.532,14 -3,75%
PKT -98,54
NASDAQ COMP. 7.502,38 -3,79%
PKT -295,16

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen