schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Beim Treffen der G7-Staaten wird ein neuer Verhaltenskodex für Banker diskutiert. Damit sollen die Finanzmärkte krisensicherer gemacht werden. Glauben Sie, dass das etwas bringt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.413,82-2,26%TecDAX ®1.692,54-1,64%Dow Jones18.010,68-0,64%NASDAQ 1004.508,25-0,60%
LYNX Broker
finanztreff.de

Aktienmarkt Deutschland - News & Marktberichte zu Aktien & Indizes

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 11.431 (XETRA-Schluss: 11.414) Pkt.

29.05.2015 - 22:20 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Manz-Aktie hat sich im nachbörslichen Geschäft von den herben Verlusten tagsüber etwas erholt, wie ein Händler von Lang & Schwarz sagte. Teilweise lag sie 3 Prozent im Plus, am Ende gewann sie noch 1 Prozent. RWE legten 0,5 Prozent zu, obwohl Finanzchef Bernhard Günther im Interview der Börsen-Zeitung... ...mehr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Griechenland-Angst schickt Dax auf Talfahrt

29.05.2015 - 18:17 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Angst vor einem "Grexit" hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Freitag weiter in die Defensive gedrängt. Zu groß seien die Unsicherheiten in puncto eines immer wahrscheinlicher erscheinenden Austritts Griechenlands aus der Eurozone ("Grexit"), sagte Analyst Christian Henke vom Wertpapierhändler... ...mehr

WOCHENAUSBLICK 2: Athener Schuldendrama hält Aktienmarkt weiter fest im Griff

29.05.2015 - 18:15 (aktualisiert mit Kursentwicklung im Mai) FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Gezerre um eine Einigung im Schuldenstreit mit Griechenland hält die Anleger am deutschen Aktienmarkt wohl auch in der ersten Juniwoche in Atem. Für Kursausschläge dürften zudem Konjunkturdaten aus den USA sorgen. Diese könnten Befürchtungen hinsichtlich... ...mehr

weitere Marktberichte

Devisenmarkt - News & aktuelle Marktberichte zum Devisenhandel

Devisen: Schwache US-Konjunkturdaten beflügeln Eurokurs

29.05.2015 - 20:50 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Freitag auch im US-Handel von schwachen amerikanischen Wirtschaftsdaten profitiert. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0987 US-Dollar. Im frühen europäischen Geschäft war der Euro noch bei 1,0926 Dollar gehandelt worden. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs... ...mehr

MÄRKTE EUROPA/Griechenland und US-Daten lasten schwer auf Aktien

29.05.2015 - 18:26 Von Benjamin Krieger FRANKFURT (Dow Jones)--Die schwindenden Hoffnungen auf eine Einigung in der endlosen Debatte um Griechenlands Schulden und reservierte Einkaufsmanager in den USA haben Europas Aktien am Freitag auf Talfahrt geschickt. Der DAX büßte 2,3 Prozent auf 11.414 Punkte ein. Damit schnitt der DAX in der letzten... ...mehr

Devisen: Eurokurs steigt nach schwachen US-Daten deutlich

29.05.2015 - 16:50 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Freitag nach schwachen US-Konjunkturdaten über die Marke von 1,10 Dollar gestiegen. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1003 US-Dollar. Im frühen Handel war der Euro noch bei 1,0926 Dollar gehandelt worden. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf... ...mehr

weitere Marktberichte

Anleihenmarkt - News & aktuelle Marktberichte zum Anleihenhandel

SAMSTAGSÜBERBLICK/30. Mai

30.05.2015 - 18:03 Investoren bewerten Snapchat mit 16 Milliarden US-Dollar Snapchat hat bei einer privaten Platzierungsrunde rund 537 Millionen US-Dollar an frischem Kapital bei Investoren eingesammelt, wie der Messengerdienst am Freitag in einer offiziellen Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC mitteilte. Nach Angaben einer mit der... ...mehr

EZB zufrieden mit Ergebnissen lockerer Geldpolitik

30.05.2015 - 12:24 FRANKFURT (Dow Jones)-Die Europäische Zentralbank zeigt sich zufrieden mit den Erfolgen ihrer Politik der quantitativen Lockerung. Die Geldpolitik der Zentralbank trage dazu bei, dass sich die wirtschaftliche Erholung in der Eurozone weiter verbreitere, sagte EZB-Vizepräsident Vitor Constancio bei einer Konferenz in Barcelona... ...mehr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit Tages- und Wochenverlust

29.05.2015 - 22:25 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte sind am Freitag mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Einige Marktexperten machten dafür vor allem die Angst vor einem möglichen Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone ('Grexit') verantwortlich. Andere führten die Abgaben eher auf enttäuschende US-Konjunkturdaten zurück. Der... ...mehr

weitere Marktberichte

Rohstoffmarkt - News & aktuelle Marktberichte zum Rohstoffhandel

MÄRKTE USA/Wall Street beendet schwache Woche im Minus

29.05.2015 - 22:12 NEW YORK (Dow Jones)--Die Durststrecke an der Wall Street hat sich am Freitag fortgesetzt. Damit endet eine schwache Woche, denn an drei der vier Handelstage ging es abwärts. Weder die jüngsten Akte im Griechenland-Drama noch die neuen amerikanischen Konjunkturdaten lieferten Kaufgründe. US-Finanzminister Jacob Lew hat auf dem... ...mehr

MÄRKTE USA/Unsicherheit um Griechenland beschert kleine Verluste

28.05.2015 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--An der Wall Street hat sich am Donnerstag die Schaukelbörse fortgesetzt. Nach Verlusten am Dienstag und Gewinnen am Mittwoch ging es nun wieder abwärts, wenn auch nur verhalten. Die Griechenland-Euphorie vom Vortag ist verpufft, ein Durchbruch in den Verhandlungen mit den Gläubigern lässt offenbar auf sich... ...mehr

MÄRKTE USA/Griechenland-Krise und Zinssorgen drücken Aktien

28.05.2015 - 17:17 NEW YORK (Dow Jones)--An der Wall Street geht es am Donnerstag weiter mit der Schaukelbörse. Nach Verlusten am Dienstag und Gewinnen am Mittwoch geht es nun wieder abwärts. Die Griechenland-Euphorie vom Vortag ist verpufft, ein Durchbruch in den Verhandlungen mit den Gläubigern lässt offenbar weiter auf sich warten. Im... ...mehr

weitere Marktberichte

Fundamentale Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
29.05. ADIDAS AG NA O.N
COMMERZBANK
neutral
29.05. STABILUS S.A. IN
HAUCK & AUFHÄUSER
neutral
29.05. WIRECARD
HAUCK & AUFHÄUSER
positiv
29.05. BAYER
MORGAN STANLEY
neutral
29.05. STRATEC BIOMEDIC
DZ BANK
negativ
29.05. SARTORIUS AG VZO
DZ BANK
positiv
29.05. QIAGEN
DZ BANK
positiv
29.05. GERRESHEIMER
DZ BANK
positiv
29.05. DRÄGERWERK
DZ BANK
neutral
29.05. CARL-ZEISS MEDIT
DZ BANK
positiv
zur Analysensuche
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung Setzen Sie beim Börsenhandel doch mal alles auf eine
Karte: Der Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei Mitglied werden!