DAX ®12.212,04-0,76%TecDAX ®2.283,41+0,22%Dow Jones21.796,55+0,39%NASDAQ 1005.917,03-0,57%
finanztreff.de

Marktgeflüster: Das Momentum des Trump-Trades ist weg!

| Quelle: Markus Fugmann

Von Markus Fugmann

Mangels Markt-bewegender Ereignisse geht es heute ruhiger zu als noch in den Vortagen: Der Dax zunächst mit Schwäche und dem Bruch der 11720er-Unterstützung, doch konnte der Index den nächsten Unterstützungsbereich knapp unter der 11700er-Marke noch einmal verteidigen. An den US-Märkten verliert der Trump-Trade sein Momentum, der Dow Jones und der S&P500 mit leichten Verlusten, US-Banken heute leicht schwächer. Der Dollar kann sich heute etwas erholen, aber auffallend ist die Yen-Stärke, normalerweise ein Anzeichen für Risiko-Aversion. Gestützt werden die Märkte von dem Übernahmeversuch des amerikanischen Ketchup-Herstellers Kraft, der mit Unilever zusammen gehen will. Am Montag wird der Dax auf sich alleine gestellt sein, die Amerikaner feiern Washington´s Birthday..

The post Marktgeflüster: Das Momentum des Trump-Trades ist weg! appeared first on finanzmarktwelt.de.



http://finanzmarktwelt.de/marktgefluester-das-momentum-des-trump-trades-ist-weg-52948/

Markus Fugmann

Markus Fugmann Markus Fugmann ist Chefredakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Ziel ist, nicht nur den an den Finanzmärkten Interessierten Orientierung zu geben, das Geschehen einzuordnen und verständlich zu erklären. Wer die Finanzmärkte besser versteht, wird von kommenden Entwicklungen nicht überrascht und hat die Chance, rechtzeitig die Weichen für eine finanziell erfolgreiche Zukunft zu stellen.

» Alle News von Markus Fugmann
Werbung
Werbung
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Webinare "Best-of Investing & Trading"

In drei spannenden Webinaren geben wir
einen Einblick in die aktuellen Depots erfolgreicher Wall Street Investoren: von Ackman über Buffett bis zu Tom Russo. Seien Sie gespannt, was Sie von den Größten der Branche lernen können.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Coca-Cola bricht der Umsatz weg. Bei Coca-Cola bleibt man aber ganz gelassen und verlässt sich auf die neue Strategie mit Säften, Smoothies und zuckerfreier Cola. Glauben Sie, dass die neue Strategie den gewünschten Erfolg bringen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen