DAX ®9.815,97+1,90%TecDAX ®2.572,06+2,62%Dow Jones22.327,48+3,19%NASDAQ 1007.889,01+3,96%
finanztreff.de

Medigene-Aktie explodiert nach Leukämie-Erfolg

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Das auf die Entwicklung von Krebs-Therapien spezialisierte Biotech-Unternehmen Medigene hat einen Studienerfolg bei einem Impfstoff gegen eine Form von Leukämie erzielt. Die primären Endpunkte der klinischen Studie (Phase-I/II) mit dendritischem Zell-Impfstoff in 20 Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) sei erreicht worden, teilte das Unternehmen am Freitag in Martinsried mit.

Dabei sei es um die Machbarkeit der Herstellung und Verabreichung sowie um die Verträglichkeit des Impfstoffs über einen Zeitraum von zwei Jahren gegangen. Darüber hinaus hätten die sekundären Endpunkte nach 24 Monaten Behandlung eine Gesamtüberlebensrate der Patienten von 80 Prozent (16 von 20) gezeigt. - Lesen Sie hier die komplette Mitteilung.

Die Medigene-Aktien -1,22% schnellten am Freitagnachmittag um gut 30 Prozent auf 5,40 Euro nach oben und überschritt dabei auch die 50-Tage-Linie. Noch im Dezember war der Biotech-Wert bis auf knapp 4 Euro abgestürzt, nachdem Zwischenergebnisse zu einem Leukämie-Impfstoff enttäuscht hatten.  (Mit Material von dpa-AFX)

Sechs-Monats-Chart Medigene (in Euro)
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Marktforscher weisen darauf hin, dass der Neuwagenkauf in Zukunft anders ablaufen könnte. Glauben Sie, dass man einen Neuwagen von Daimler, VW, BMW oder Tesla bald nur noch online kaufen kann?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen