DAX ®12.240,06-1,66%TecDAX ®2.274,87-0,74%Dow Jones21.580,07-0,15%NASDAQ 1005.921,52+0,01%
finanztreff.de
Werbung

Meistgelesene Nachrichten zu den Finanzmärkten

Börse Daily am Sonntag mit DAX, Volkswagen, BMW, Siemens, Deutsche Post, Gea Group, Talanx

23.07.2017 - 08:00 Die vergangene Woche war ein fester Schlag ins Kontor der Bullen. Der DAX knickte um mehr als drei Prozent ein. Der Index ist angeschlagen, die Lage kritisch. Lesen Sie in dieser Ausgabe die aktuellen Analysen zum DAX, BMW, Volkswagen, Siemens, Deutsche Post, Gea Group, Talanx und Zucker. der DAX schloss zum Ende der 29... ...mehr


Bahnt sich der nächster Skandal bei deutschen Autobauern an?

Bahnt sich der nächster Skandal bei deutschen Autobauern an?

23.07.2017 - 16:49 Die deutsche Autoindustrie könnte das nächste dicke Problem bekommen. Laut «Spiegel» sollen Konzerne über Jahre hinweg Absprachen im Geheimen getroffen und Kunden geschädigt haben. Die Firmen schweigen noch. Was bedeutet das nun für die Bewältigung der Dieselkrise? ...mehr


ROUNDUP: Autobauer unter Kartellverdacht - VW für bundesweite Diesel-Lösung

23.07.2017 - 14:59 HANNOVER/BERLIN (dpa-AFX) - Der Verdacht geheimer Absprachen deutscher Autobauer zum Schaden von Verbrauchern und Zulieferern überschattet die Debatte über die Zukunft des Diesels. Politiker und Branchenbeobachter reagierten am Wochenende alarmiert auf einen "Spiegel"-Bericht, demzufolge Vertreter von Volkswagen , Audi... ...mehr


BMW verteidigt Dieselmodelle - bei Abgasreinigung 'im Wettbewerb'

23.07.2017 - 17:28 MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW hat seine eigenen Dieselmodelle gegen Vorwürfe der Abgasmanipulation verteidigt und die jüngsten Kartellvorwürfe im Zusammenhang mit den Reinigungssystemen zurückgewiesen. In einer Mitteilung des Konzerns vom Sonntag hieß es: "Fahrzeuge der BMW Group werden nicht manipuliert und entsprechen den... ...mehr


Werbung
Verbraucherschützer gegen zweifelhafte neue Bankgebühren

Verbraucherschützer gegen zweifelhafte neue Bankgebühren

23.07.2017 - 08:49 Berlin (dpa) - Die Verbraucherzentralen haben Banken und Sparkassen vor zweifelhaften neuen Gebühren als Reaktion auf niedrige Zinsen gewarnt. In der Branche gebe es hierbei verbreitet einen Wildwuchs, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, der Deutschen Presse-Agentur. ...mehr


Studie: So viele ausländische Top-Manager im Dax wie nie

23.07.2017 - 14:28 FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - In den Vorständen der deutschen Top-Konzerne sitzen so viele Manager aus dem Ausland wie nie. Zum ersten Mal in der fast 30-jährigen Geschichte des Deutschen Aktienindex überstieg der Anteil ausländischer Dax -Vorstände die Marke von 30 Prozent. Mit 30,8 Prozent lag der Anteil zum Stichtag 1. Juli... ...mehr


ROUNDUP 2/Kartellverdacht bei Autobauern: Sondersitzung im Bundestag gefordert

23.07.2017 - 17:28 HANNOVER/BERLIN (dpa-AFX) - Der Verdacht geheimer Absprachen deutscher Autobauer zum Schaden von Verbrauchern und Zulieferern droht zu einer weiteren Gefahr für die Branche zu werden. Knapp zwei Wochen vor einem Berliner Spitzentreffen zur Frage, wie überhöhte Werte von Stickoxid gesenkt werden sollen, berichtete das... ...mehr


VW-Chef Müller will 'weniger hierarchiegläubige' Mitarbeiter

23.07.2017 - 14:50 BERLIN (dpa-AFX) - Volkswagen -Chef Matthias Müller wirft den früheren VW -Managern Martin Winterkorn und Ferdinand Piech vor, die Zukunft des Automobilgeschäfts verkannt zu haben. "Die beiden haben sich aus heutiger Sicht zu wenig damit beschäftigt, wie die Welt in 10 oder 20 Jahren aussehen könnte. Volkswagen hatte ja nie... ...mehr


NACHBÖRSE (22:00)/XDAX +0,1% auf 12.252 Pkt - Morphosys schwach

21.07.2017 - 22:33 FRANKFURT (Dow Jones)--Im nachbörslichen Geschäft gerieten Morphosys laut einem Händler von Lang & Schwarz unter Druck. Das Unternehmen hatte über einen Rückschlag bei einer klinischen Studie berichtet. Die Aktie fiel um 4,2 Prozent auf 62,70 Euro. Zwischenzeitlich seien die Verluste noch größer gewesen, so der Händler. XDAX*... ...mehr


BMW weist Manipulations- und Kartellvorwürfe zurück

23.07.2017 - 16:37 MÜNCHEN (Dow Jones)--BMW hat Vorwürfe zurückgewiesen, wonach es kartellähnliche Absprachen mit anderen deutschen Autoherstellern bei Dieselantrieben und insbesondere bei AdBlue-Systemen zur Abgasreinigung gegeben haben soll. Die Diskussionen mit anderen Branchenunternehmen über AdBlue-Behälter hätten aus Sicht von BMW auf "den... ...mehr


Siemens und Bombardier verhandeln über Eisenbahn-JV - Kreise

21.07.2017 - 19:40 Von Ben Dummett und Jacquie McNish NEW YORK (Dow Jones)--Die seit Monaten spekulierte Großfusion in der Bahnbranche rückt womöglich näher. Siemens und Bombardier würden fortgeschrittene Gespräche über eine Zusammenlegung ihrer Bahngeschäfte führen, berichten mehrere Informanten. Entsprechende Berichte kursierten schon einmal im... ...mehr


VW-Betriebsrat will rasch Aufsichtsratssitzung zu Kartellvorwürfen

23.07.2017 - 14:35 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der VW -Betriebsrat will angesichts der Berichte über Kartellabsprachen in der Autobranche möglichst rasch die Mitglieder des Aufsichtsrats zusammenrufen. "Es muss sofort in der kommenden Woche eine außerordentliche Aufsichtsratssitzung geben", sagte ein Sprecher des Gremiums am Sonntag der Deutschen... ...mehr


AIXTRON-Aktie: Wie lange hält die Rallye an?

22.07.2017 - 06:00 Die AIXTRON-Aktie (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) ist mit Abstand der stärkste TecDAX-Titel der letzten sechs Monate. Die Rallye hat bereits erste Anleger nervös gemacht, doch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die AIXTRON-Aktie weiterhin kaufenswert. ...mehr


dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

23.07.2017 - 20:35 ROUNDUP 2/Kartellverdacht bei Autobauern: Sondersitzung im Bundestag gefordert HANNOVER/BERLIN - Der Verdacht geheimer Absprachen deutscher Autobauer zum Schaden von Verbrauchern und Zulieferern droht zu einer weiteren Gefahr für die Branche zu werden. Knapp zwei Wochen vor einem Berliner Spitzentreffen zur Frage, wie... ...mehr


VW-Chef: Streit über Diesel-Fahrverbote bundesweit klären

VW-Chef: Streit über Diesel-Fahrverbote bundesweit klären

23.07.2017 - 10:24 Viele Autofahrer sind unsicher, wie lange sie mit ihren Dieselwagen noch überall in Deutschland fahren dürfen. Die Hersteller spüren das am sinkenden Interesse für Dieselautos. Der VW-Chef verlangt eine einheitliche Lösung. ...mehr


Seehofer hält Schwarz-Grün in Berlin für möglich

23.07.2017 - 10:59 BERLIN (Dow Jones)--CSU-Chef Horst Seehofer will eine schwarz-grüne Koalition nach der Bundestagswahl nicht ausschließen. "Natürlich wären die Grünen kein angenehmer Partner", sagte Seehofer der Welt am Sonntag. "Aber Wahlergebnisse suchen sich ihre Koalitionen." Eine Wiederauflage der großen Koalition will Seehofer vermeiden... ...mehr


Weidmann: EZB darf sich nicht von Märkten treiben lassen

23.07.2017 - 14:36 FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann warnt vor zu viel Rücksichtnahme auf einzelne Euroländer oder die Finanzmärkte beim Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik. "Aus meiner Sicht ist es (...) vor allem entscheidend, dass wir diesen Gang der Normalisierung nicht mit Blick darauf verzögern, welche Folgen... ...mehr


Experte hält bei Autokartell Klagen von Käufern für möglich

23.07.2017 - 14:34 DÜSSELDORF/BERLIN (dpa-AFX) - Auch im Fall illegaler Absprachen zwischen Autoherstellern sind einem Kartellrechtler zufolge Klagen von Pkw-Käufern möglich. "Die Frage ist, ob Autos durch mögliche Kartellabsprachen auf einem schlechteren technischen Stand verkauft wurden, als sie hätten sein können", erklärt Christian Kersting... ...mehr


Autokartell: Grünen wollen Sondersitzung des Verkehrsausschusses

23.07.2017 - 14:35 BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem "Spiegel"-Bericht über ein womöglich seit vielen Jahren bestehendes Kartell deutscher Autobauer fordern die Grünen eine Sondersitzung des Verkehrsausschusses im Bundestag. Das Gremium müsse noch vor dem "Nationalen Forum Diesel" in Berlin (2. August) informiert werden, sagte Verkehrsexperte Oliver... ...mehr


Griechenland hofft auf Rückkehr an Finanzmärkte

23.07.2017 - 14:38 ATHEN (dpa-AFX) - Die bessere Bewertung der Ratingagentur S&P für die Aussichten von Griechenlands Finanzlage könnte nach Einschätzung griechischer Medien und Experten den Weg zur Rückkehr an die Finanzmärkte ebnen. In Athen gingen mehrere Zeitungen am Samstag davon aus, dass das Finanzministerium in den kommenden Tagen einen... ...mehr


Seite: 1

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Wirtschaftstermine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Marktbarometer (1 Monat)

Das Marktbarometer zeigt Ihnen, wie viele Analysen mit welchen Einschätzungen innerhalb eines Monats zu den Wertpapieren ausgewählter Indizes vorliegen. Mit Klick auf die Anzahl gelangen Sie in die Analysensuche des entsprechenden Einzelwerts.
Index Negativ Neutral Positiv Ø
DAX ® 45 137 196
MDAX ® 44 163 173
TecDAX ® 13 48 64
Dow Jones 6 14 34
NASDAQ 100 3 12 38
HANG SENG -- 4 1
zum Marktbarometer
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Webinare "Best-of Investing & Trading"

In drei spannenden Webinaren geben wir
einen Einblick in die aktuellen Depots erfolgreicher Wall Street Investoren: von Ackman über Buffett bis zu Tom Russo. Seien Sie gespannt, was Sie von den Größten der Branche lernen können.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 30 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen