DAX ®12.553,40-0,11%TecDAX ®2.629,31-0,36%Dow Jones24.629,41-0,14%NASDAQ 1006.720,95-0,80%
finanztreff.de

Metro-Chef kauft für gut 1 Million Euro Aktien seines Konzerns

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Einen Tag nach dem Metro-Börsendebüt hat Konzernchef Olaf Koch für gut 1 Million Euro Aktien seines Unternehmens gekauft. In einer Pflichtmitteilung heißt es, Koch habe die Papiere am Freitag zum Kurs von 18,31 Euro erworben. Am frühen Nachmittag notierte die neue Metro-Aktie bei 17,98 Euro.

Der frühere Handelskonzern Metro hatte sich am Dienstag in zwei Teile aufgespalten. Dabei war der Groß- und Einzelhandel mit Lebensmitteln als eigenständiges börsennotiertes Unternehmen ausgegliedert worden - die neue Metro. Der Elektronikhändler Media-Saturn übernahm den Börsenmantel des alten Konzerns, firmiert aber künftig unter dem Namen Ceconomy.

Kontakt zum Autor: olaf.ridder@wsj.com

DJG/rio/mgo

END) Dow Jones Newswires

July 14, 2017 08:20 ET ( 12:20 GMT)

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM6645 Ceconomy WaveXXL L 8.9 (DBK) 7,378
DS2P07 Ceconomy WaveXXL S 10.4 (DBK) 5,995
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen