DAX ®13.092,70-0,97%TecDAX ®2.989,79-1,00%S&P FUTURE3.107,20-0,36%Nasdaq 100 Future8.346,00+0,15%
finanztreff.de

Metro-Großaktionär Tkac steigt bei Prosieben ein

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Patrik Tkac ist bei Prosiebensat.1 Media eingestiegen. Wie aus einer Pflichtmitteilung vom Freitagabend hervorgeht, erwarb der slowakische Metro-Großaktionär 3,6 Prozent der Anteile an dem Medienkonzern.

Bei Metro ist Tkac zusammen mit Daniel Kretinsky über das gemeinsame Unternehmen EPGC seit dem gescheiterten Übernahmeangebot mit 17,52 Prozent der größte Einzelaktionär bzw. die Nummer Zwei nach dem gepoolten Anteilsbesitz der beiden Stiftungen Meridian-Stiftung und Beisheim Holding.

Darüber hinaus sind Kretinsky und Tkac gemeinsam an mehreren europäischen Unternehmen im Medien- und E-Commerce-Sektor beteiligt. Zusammen halten beide 40 Prozent an der Mall Group, einem E-Commerce-Unternehmen in Mittel-und Osteuropa.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com DJG/cln

END) Dow Jones Newswires

October 18, 2019 14:53 ET ( 18:53 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC53SN PROSIEBENSAT. Wave S 14.5 2019/12 (DBK) 7,173
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen