DAX ®12.579,72+0,54%TecDAX ®2.799,05+0,01%Dow Jones24.580,89+0,49%NASDAQ 1007.197,51-0,28%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Metro-Tochter Real und Verdi ohne Ergebnis in Tarifrunde

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Auch in der achten Verhandlungsrunde zwischen der Einzelhandelskette Real und der Gewerkschaft Verdi ist kein Verhandlungsergebnis erzielt worden. Da bis zum 31. März 2018 ein Verhandlungsergebnis erzielt werden muss, hätten sich beide Tarifkommissionen jedoch darauf verständigt, noch einmal auf allen Gesprächsebenen eine mögliche Lösung zu finden, teilte die Metro-Tochter mit. Zudem wurde für den 28. März 2018 ein weiterer Termin vereinbart.

Real warb noch einmal darum, wettbewerbsfähige Entgeltstrukturen zu vereinbaren, damit sich das Unternehmen in einem schwierigen Marktumfeld behaupten könne. Bestehende Wettbewerbsnachteile durch die hohe Einkaufsmacht der Branchenführer hätten durch die von Real initiierte Bildung des Einkaufsverbunds RTG zumindest verringert werden können. Nur durch weitere Investitionen könne der Fortbestand des Unternehmens langfristig gesichert werden. Wettbewerbsfähige Personalkosten seien jedoch Voraussetzung für diese Investitionen.

Der Einzelhändler will die Gehälter für bestehende Mitarbeiter zwar nicht kürzen, für neue Mitarbeiter jedoch abweichende Entgeltsätze einführen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/jhe/sha

END) Dow Jones Newswires

March 06, 2018 10:38 ET ( 15:38 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS1Z85 METRO AG ST O.N. WaveXXL L 10.6 (DBK) 7,818

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 26 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen