DAX ®13.166,58+0,86%TecDAX ®3.054,96+0,59%S&P FUTURE3.148,10+0,29%Nasdaq 100 Future8.396,75+1,05%
finanztreff.de

Mietendeckel in Berlin: Vonovia, Deutsche Wohnen & Co im Check

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Trotz aller rechtlichen Bedenken hat sich die Berliner Regierungskoalition aus SPD, Linkspartei und Grünen auf einen Mietendeckel geeinigt. Während die Mieter hoffen, dass sie künftig weniger Miete bezahlen, laufen die Vermieter Sturm. Die großen Wohnungskonzerne wie Vonovia, Deutsche Wohnen oder ADO sind unterschiedlich betroffen. DER AKTIONÄR hat sie unter die Lupe genommen.Dem Gesetz nach sollen die Mieten in der Hauptstadt für fünf Jahre eingefroren werden. Lediglich ein Inflationsausgleich von 1,3 Prozent pro Jahr soll ab 2022 gelten. Außerdem dürfen Modernisierungsmaßnahmen ohne Genehmigung in Höhe von einem Euro pro Qua­dratmeter umgelegt werden.

Thomas Bergmann

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC1MZR VONOVIA WaveUnlimited L 41.8746 (DBK) 8,440
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen