DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones27.986,11+0,73%NASDAQ 1008.302,60+0,54%
finanztreff.de

'MM': Wirecard bestellt Sonderprüfer

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HAMBURG (dpa-AFX) - Der Zahlungsdienstleister Wirecard +0,41% will einem Pressebericht zufolge wegen der Vorwürfe gegen das Unternehmen einen Sonderprüfer beauftragen. Damit wolle das Unternehmen die schwerwiegenden Anschuldigungen der "Finanzial Times" wegen der Bilanzierungspraktiken der Firma aufklären, berichtete das "Manager Magazin" am Freitag auf seiner Internetseite. Noch am Wochenende solle beschlossen werden, einen der führenden Wirtschaftsprüfer mit der Sonderprüfung zu beauftragen, hieß es unter Berufung auf zwei mit den Plänen vertrauten Personen.

An der Börse kamen die Neuigkeiten gut an. Der Aktienkurs legte auf der Handelsplattform Tradegate zuletzt um knapp zwei Prozent zu, nachdem er das Xetra-Hauptgeschäft mit einem Minus von über sechs Prozent beendet hatte.

Das neue Mandat werde ein anderer Top-Wirtschaftsprüfer als der bestehende EY erhalten, um dem externen Prüfbericht die größtmögliche Glaubwürdigkeit zu verleihen, hieß es weiter. Das Unternehmen sei bestrebt, die Sonderprüfung und den Namen des externen Auditors bereits Anfang der kommenden Woche bekanntzugeben. Wirecard habe dies nicht kommentieren wollen./he/la


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC5RE3 Wirecard WaveUnlimited L 107.1272 (DBK) 7,305
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen