DAX ®11.504,65+1,00%TecDAX ®3.174,25+0,60%Dow Jones24.995,11+2,17%NASDAQ 1009.389,98-0,26%
finanztreff.de

Moody's prüft Herabstufung von Metro

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Moody's prüft vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie eine Herabstufung der Bonität der Metro AG. Aktuell kommt der Düsseldorfer Handelskonzern auf eine Kreditbewertung von Ba1, dies liegt eine Stufe unter einem Investmentgrade-Rating.

Zur Begründung erklärte die Ratingagentur, Metro machte zuletzt 48 Prozent seines Umsatzes mit Sparte Horeca, die Hotels, Restaurants und Cateringunternehmen beliefert. Diese Kunden würden von den Quarantänemaßnahmen besonders betroffen.

Zu erwartende Ertragsrückgänge könnten bei Metro jene Verbesserungen aufzehren, die durch die Mittelzuflüsse aus dem Verkauf des China-Geschäfts und der Real-Supermärkte erst kürzlich erreicht wurden, fürchtet Moody's.

Kontakt zum Autor: olaf.ridder@wsj.com

DJG/rio

END) Dow Jones Newswires

March 29, 2020 05:23 ET ( 09:23 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Nach Thüringen will nun auch Sachsen weg von landesweit geltenden Beschränkungen in der Coronakrise. Wie finden Sie die Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen