DAX®11.556,48-0,36%TecDAX®2.813,38-0,77%Dow Jones 3026.501,60-0,59%Nasdaq 10011.052,95-2,62%
finanztreff.de

Mynewsdesk: Hannover-Blog style-hannover.de unterstützt kleine Läden, Kunst und Kultur

| Quelle: Mynewsdesk | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Um kleine lokale Läden, inhabergeführte Restaurants, Künstler und kulturelle Einrichtungen zu unterstützen, hat Hannovers Blog style-hannover.de ab sofort eine Supportseite unter dem Motto: „SUPPORT YOUR LOCALS“ eingerichet. Nach Stadtteilen sortiert werden dort lokale Online-Shops und Angebote von Hannoveraner Unternehmen präsentiert, die auf kreative Art der Corona-Krise trotzen.



Seit zwei Jahren bloggen die Teammitglieder rund um Ideengeberin Ina Rebenschütz-Maas, Inhaberin der MARKETING Netzwerk-Agentur CrossOver Marketing, bereits auf ihrem Blog. Die Idee ist, Hannover als Stadt mit all seinen Facetten abseits des Mainstreams zu präsentieren. Shoppen, Gastro, Ausgehen, Kunst & Kultur sowie interessante Menschen gehören zu den bisherigen Rubriken. Mittlerweile findet man auf dem Blog mehr als 400 Beiträge der ehrenamtlichen Blogger über Hannover.

Auf der neuen Supportseite bieten die kleinen Unternehmen spezielle Aktionen in der Corona-Krise an.

Ina Rebenschütz-Maas zu ihrer Ursprungsidee: „Eine Stadt lebt von ihrer Vielfalt. Besitzt die Landeshauptstadt – beispielsweise schon allein wegen hoher Innenstadtmieten – irgendwann lediglich internationale austauschbare Einkaufsketten, wird Hannover beliebig und verliert an Attraktivität. Gleichzeitig war uns beim Gründen unseres Vereins klar, dass viele der kleinen Läden nicht das Geld, die Manpower sowie das Know-how haben, um ein nachhaltiges, lokales Online-Marketing aufzubauen. Über STYLE Hannover bieten wir Unterstützung und erhöhen so die Online-Sichtbarkeit für jeden, über den wir schreiben oder den wir auf unseren sozialen Kanälen präsentieren. Gemeinsam ist man eben stärker!“



Ina Rebenschütz-Maas gründete vor zwei Jahren STYLE Hannover.

Und das funktioniert. Mit rund 30.000 Zugriffen pro Monat werden die Beiträge über die jeweiligen Geschäfte und Gastronomien, Freizeitmöglichkeiten, interessanten Menschen, Künstler und Kreativen bei der Suche nach ihnen im Internet meist sehr weit oben angezeigt und sind so besser sichtbar. Bisher arbeiten alle Beteiligten für style-hannover.de ehrenamtlich, das heißt, die Locals erhalten gratis Unterstützung.



Gundula Schildhauer von Liebhabereien in der Osterstraße.

Und die wissen das zu schätzen. Gundula Schildhauer, Inhaberin von Liebhabereien in der Osterstraße: „Was STYLE Hannover für die kleinen UnternehmerInnen leistet, ist wirklich toll. Ich werde im Internet tatsächlich schneller gefunden und bekomme so mehr KundInnen. Mein Dank an das ganze Team, vor allem auch dafür, uns auch jetzt in dieser für uns sehr schlimmen Corona-Krise mit der Supportseite zu unterstützen! Gut, dass es schon lange die Plattform STYLE Hannover gibt, das bringt mir auch organisch bei Google eine höhere Sichtbarkeit!“



Das Team von STYLE Hannover.

Aufgrund des positiven Feedbacks zahlreicher Locals zur derzeitigen Unterstützung sind jetzt seitens STYLE Hannover e.V. erste Überlegungen entstanden, den Vereinszweck auf den wichtigen Marketingsupport für kleinere Unternehmen zu erweitern.

Über Unterstützung Ihrerseits würden wir – und alle unsere „KundInnen“, falls man das so sagen kann, wenn man non-profit arbeitet – sehr freuen. Bitte berichten Sie über unsere Idee, sei es in Printmedien, im Radio, im TV oder auf den Social Media.

Druckbare Fotos zum Download finden Sie hier: https://www.dropbox.com/home/STYLE%20HANNOVER%20-%20BLOG/000%20Support%20your%20locals/PMSupportYourLocals/PMStyleHannover.

Bei Fragen melden Sie sich gern.

Kontakt:

Style Hannover

Katja Banik

E-Mail: katja.banik@style-hannover.de

https://www.style-hannover.de

Handy: 0170 276 50 43


Diese Pressemitteilung: http://www.mynewsdesk.com/de/fmpreuss/pressreleases/hannover-blog-style-hannover-punkt-de-unterstuetzt-kleine-laeden-kunst-und-kultur-2984842 wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Frank-Michael Preuss - Redaktionsbüro für Bild und Text: http://www.mynewsdesk.com/de/fmpreuss

Pressekontakt

Frank-Michael Preuss

Frank-Michael Preuss - Redaktionsbüro für Bild und Text
Mendelssohnstrasse 7
30173
Hannover

EMail: info@fmpreuss.de
Telefon: 0511471637


Frank-Michael Preuss - Redaktionsbüro für Bild und Text

Frank-Michael Preuss: https://www.fmpreuss.de/ ist langjährig erprobter Dienstleister für Pressearbeit, Public Relations, Online-PR, Content-Marketing, Social Media und Social Networking.

Auch als Event- und Dokumentationsfotograf betreut PR-Berater Frank-Michael Preuss seit über 30 Jahren ebenfalls eine Reihe von internationalen Kunden und arbeitet darüber hinaus zusätzlich gewinnbringend als Coach für Entscheidungsfindung, Potential- und Geschäftsentwicklung.

Motto: "Online-PR ist die beste Investition in die geschäftliche Zukunft, wenn man in 5 Jahren noch dabei sein will.: https://www.fmpreuss.de/online-pr-agentur/"





(Mynewsdesk)

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Mynewsdesk
19.09. Mynewsdesk: #UnserHerzFürDieWiesn - Ein Gruß der Münchner Brauereien und der Oktoberfest-Familie in die Welt
16.09. Mynewsdesk: Welttag der Patientensicherheit 2020: VOD fordert Berufsgesetz für Osteopathen zum Schutz der Patienten
15.09. Mynewsdesk: Woche des Hörens 2020 vom 21. bis 26. September - Hören ist individuell!
11.09. Mynewsdesk: Caravan Salon auf Messe.TV
10.09. Mynewsdesk: Starke Männer - starke Osteopathie / Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.: "Weltmeisterliche, abenteuerliche und atemberaubende Höchstleitungen"
02.09. Mynewsdesk: Verband des Jahres 2020: BdS erhält Auszeichnung von der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement
31.08. Mynewsdesk: Franziska von Lewinski wird Vorstandsvorsitzende der SYZYGY AG
27.08. Mynewsdesk: Gerrit Sellmer ist neuer Director Sales and Marketing DACHS bei Algeco
25.08. Mynewsdesk: Zum Jahreswechsel endet die Förderung für zahlreiche bayerische EEG-Anlagen - Bayernwerk und LEW Verteilnetz fordern Perspektiven für Weiterbetrieb
18.08. Mynewsdesk: Fokus auf die Forschung: Osteopathie-Studien weltweit ausgewertet / Institut für osteopathische Studien (INIOST) legt Studienreport für 2019 vor
Rubrik: Finanzmarkt
30.10. NRW-CDU macht Laschet offiziell zum Kandidaten für den Bundesvorsitz
30.10. Keine Fortschritte zu Meeresschutzgebieten bei Antarktis-Konferenz
30.10. IRW-News: TAAT Lifestyle & Wellness Ltd.: Vier Gründe für Ohio: Trotz eines Verkaufs von nahezu 66.000 Einheiten in anderen Märkten gibt Taat-CEO in einem Video eine Erklärung über die Entscheidung zur Markteinführung in Ohio ab TAAT LIFESTYLE+WELLNESS 1,63 +4,49%
30.10. DGAP-DD: niiio finance group AG (deutsch) NIIIO FIN.GRP AG NA O.N. 0,885 -0,562%
30.10. IRW-News: Saturn Oil + Gas Inc.: Saturn Oil & Gas Inc. kündigt Managementwechsel an Saturn Oil & Gas Inc. 0,054 -7,241%
30.10. IRW-News: Grande West Transportation Group Inc.: Grande West geht Partnerschaft mit Lion Smart und BMW über die Elektrik in den Vicinity Bussen ein Grande West Transportation Group 0,835 +1,829%
30.10. WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Größter Wochenverlust seit März Dow Jones Industrial Average ( 26.501,60 -0,59%
30.10. WDH/Aktien New York Schluss: Größter Wochenverlust für Dow seit März Dow Jones Industrial Average ( 26.501,60 -0,59%
30.10. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Größter Wochenverlust seit März Dow Jones Industrial Average ( 26.501,60 -0,59%
30.10. Aktien New York Schluss: Techs belasten; Größter Wochenverlust für Dow seit März Dow Jones Industrial Average ( 26.501,60 -0,59%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 45 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen