DAX ®12.341,03-0,72%TecDAX ®2.876,64-0,61%Dow Jones27.219,85-0,42%NASDAQ 1007.888,76-0,48%
finanztreff.de

Nemetschek erweitert technologisches Angebot über Zukauf

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Der Softwarekonzern Nemetschek sichert sich über einen Zukauf Rendering-Technologie. Wie das auf Software für die Baubranche spezialisierte TecDAX-Unternehmen mitteilte, hat es über seine Tochtergesellschaft Maxon Computer das US-Unternehmen Redshift Rendering Technologies übernommen. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

Redshift biete eine "äußerst leistungsfähige und flexible GPU-basierte Rendering-Lösung an, die alle Anforderungen im modernen und hochwertigen Produktionsrendering erfüllt", teilte Nemetschek mit. Das Rendern von großen oder komplexen 3D-Projekten gegenüber herkömmlichen Lösungen werde damit deutlich beschleunigt.

Rendering ist häufig der zeitaufwändigste und anspruchsvollste Aspekt der 3D-Content-Produktion", erläutert Maxon-CEO David McGavran. "Die Geschwindigkeit und Effizienz von Redshift verbunden mit dem robusten Workflow von Cinema 4D machen unser Lösungsportfolio perfekt."

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/cbr

END) Dow Jones Newswires

April 09, 2019 03:18 ET ( 07:18 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC24B0 NEMETSCHEK SE O.N. WaveXXL S 59.3 (DBK) 5,978
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit einem Monat sind E-Tretroller auf deutschen Straßen zugelassen. Seitdem gibt es viele Benutzer, aber auch Unfälle. Glauben Sie, dass auf Deutschlands Straßen ein E-Scooter-Chaos droht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen