DAX®13.382,30+0,69%TecDAX®3.116,13-0,97%Dow Jones 3029.823,92+0,63%Nasdaq 10012.455,33+1,52%
finanztreff.de

Nemetschek wächst kräftig und übertrifft eigene Ziele

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Der IT-Konzern Nemetschek hat 2019 besser abgeschnitten als selbst in Aussicht gestellt. Sowohl Umsatz als auch operatives Ergebnis legten prozentual deutlich zweistellig zu.

So kletterte der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen um 20,7 Prozent auf 556,9 Millionen Euro. Das Unternehmen selbst hatte 540 bis 550 Millionen Euro in Aussicht gestellt. Wechselkursbereinigt lag das Wachstum bei 18 Prozent.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte um 36,6 Prozent auf 165,7 Millionen Euro zu. Die operative Marge stieg damit auf 29,7 von 26,3 Prozent und lag damit ebenfalls oberhalb der Prognosespanne. Dabei kam ein positiver Einmaleffekt aus Fremdwährungen und der erstmaligen Anwendung des Bilanzierungsstandards IFRS 16 zum Tragen. Bereinigt um diesen Effekt hätte die EBITDA-Marge bei 26,8 Prozent gelegen.

Die detaillierten Zahlen und die Prognose für 2020 wird die Nemetschek SE am 31. März veöffentlichen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/kla

END) Dow Jones Newswires

February 05, 2020 02:34 ET ( 07:34 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen