DAX ®13.281,43+0,74%TecDAX ®2.683,59+1,42%S&P 500 I2.798,68-0,11%Dow Jones25.988,63-0,49%NASDAQ 1006.803,63-0,10%
finanztreff.de

Neue Regeln vereinfachen den Zahlungsverkehr

| Quelle: ARD Boersennews
Wer PSD2 mit einer neuen Abgasnorm oder einer Joghurt-Marke verwechselt, braucht sich nicht zu schämen. Die wenigsten Menschen dürften mit dem merkwürdigen Kürzel etwas anzufangen wissen. Es sei denn, sie haben detailliert die Post ihrer Hausbank gelesen. PSD2 ist die Abkürzung für Payment Service Directive 2. Die von der EU-Kommission beschlossene Richtlinie könnte den Zahlungsverkehr hierzulande revolutionieren - ähnlich wie die Kreditkarten Ende der 1950er Jahre oder die digitalen Überweisungen ab der Jahrtausendwende. Die neuen EU-Regeln sollen den Wettbewerb im europäischen Zahlungsverkehr fördern und das Monopol der Banken brechen. Bisher hatten diese alleine Zugriff auf die Kontodaten. Nun werden sie verpflichtet, diesen Datenschatz mit Wettbewerbern zu teilen. Die Geldinstitute müssen künftig eine Schnittstelle schaffen, über die Drittanbieter kostenfreien Zugang zu den Konten erhalten. Wer heute etwas online kauft, macht das meist über Kredit- oder Bankkarten. Eine solche Bezahlung...

MASTERCARD INC.A DL-,0001

Xetra 135,00 +0,75%
EUR 17:35:55 +1,00

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Im Artikel erwähnt...
APPLE
AMAZON
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Unternehmensgröße bevorzugen Sie bei Ihren Investments?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen